Kaffeemaschine via Wi-Fi fernsteuern

Bedienbar mit Apps für Apple iOS und Google Android

Der Hersteller Belkin bietet im Rahmen seiner Produktreihe WeMo Haushaltsgeräte an, die sich fernsteuern lassen. Dazu zählt nun auch eine Kaffeemaschine mit der Schnittstelle Wi-Fi 802.11 b/g/n. Der Mr. Coffee kann bis zu zehn Tassen Kaffee kochen und lässt sich über eine App für Apple iOS bzw. Google Android komplett fernsteuern. Über die mobile Software kann man quasi von unterwegs aus schon einmal den Brühvorgang einleiten. Zudem erhält man Nachrichten, wenn die Zeit für eine Grundreinigung des Mr. Coffee angelangt ist.

Anzeige

Belkins Mr. Coffee mit Wi-Fi kostet in den USA 150 US-Dollar. In Deutschland ist das Gerät bisher noch nicht zu haben, so dass Interessenten zu einem Import greifen müssten.


Quelle: Belkin

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.