Gigabyte bringt Mainboard X99M-Gaming 5 mATX

Geeignet für die neuen Intel Haswell-E

Gigabyte veröffentlicht sein neues Mainboard X99M-Gaming 5 im Format mATX für die neuen Enthusiasten-Chips Intel Haswell-E. Als Basis dient der Chipsatz X99. Auf den Boards kommt bereits die neue RAM-Generation DDR4 zum Einsatz. Auch Anschlüsse für M.2, SATA Express, Killer-Gigabit-Ethernet und die Audiotechnik Amp-Up ist an Bord. Zudem stehen zwei vollwertige Ports für PCI-Express 3.0 x16 zur Verfügung, was den parallelen Betrieb mehrerer Grafikkarten ohne Kompromisse erlaubt. Im Handel ist das Gigabyte X99M-Gaming 5 im Format mATX in Kürze erhältlich. Der Preis dürfte sich bei ca. 200 Euro einpendeln.

Anzeige

Gigabyte hebt natürlich auch die weiteren High-End-Vorzüge des Boards hervor, wie den eigenen Audio-Verstärker, den Codec Realtek ALC1150 für 7.1-Audio und das rein digitale Power-Design. Wer also nach einem hochwertigen Board für die neuen Prozessoren der Reihe Intel Haswell-E sucht, macht mit dem Gigabyte Mainboard X99M-Gaming 5 mATX eventuell ein gutes Geschäft.





Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.