Nvidia GeForce-Treiber 347.09 WHQL

Empfohlen für "Elite: Dangerous" & "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes"

Erst am 18.12.2014 hatten wir über Nvidias neuen Beta-Treiber für GeForce-Grafikkarten in der Version 347.09 berichtet. Jetzt liegt die offizielle WHQL-Version vor und steht direkt auf der offiziellen Website des Herstellers zum Download bereit. Als Neuerungen ist der Treiber für die Games „Elite: Dangerous“ & „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ optimiert. Zudem gibt es die üblichen Stabilitätsverbesserungen und neue bzw. aktualisierte Profile für Nvidia 3D Vision in diversen Spielen wie „The Vanishing of Ethan Carter“.

Anzeige

Geeignet ist der neue Treiber GeForce 347.09 WHQL für Grafikkarten ab der Reihe GeForce GTX 400 und setzt als Betriebssystem mindestens Microsoft Windows 7 voraus. Wer also zu Weihnachten mit einer Nvidia-Grafikkarte beispielsweise „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ zocken wollte, sollte den Download in Erwägung ziehen.

Quelle: Nvidia

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.