Vorsicht vor gefälschten Razer Apps

Malware getarnt als "Razer Comms"

Razer Comm ist eigentlich eine Möglichkeit Voice-Chats in PC-Spielen zu ermöglichen. Auf der offiziellen Website des Herstellers gibt es das notwendige Programm für sowohl Microsoft Windows als auch Google Android. In der Steam-Community sind nun allerdings Fakes aufgetaucht, die nicht zur tatsächlichen App führen, sondern zu Malware-Downloads. Die gefälschten Community-Seiten zur vermeintlichen Razer-Apps sieht man auf den Screenshots (siehe Bilder). Sie führen dann auch zu einem Imitat der Website zu Razer Comms.

Anzeige

Interessanterweise hat man sich mit dieser Fälschung viel Mühe gegeben, denn der Link zur Android-App führt etwa tatsächlich zur korrekten, offiziellen App. Wer allerdings die vermeintliche Windows-Version herunterlädt, knallt sich eine Malware auf den Rechner. Die entsprechende SCR-Datei, scheint aktuell noch nicht wirklich funktionstüchtig zu sein, enthält aber Code, der beispielsweise zum Login einer Website namens „Steam Fishing Tools“ führt. Ein anderer Link leitet zu einem russischen Gaming-Portal weiter, das sich auch viel mit Hacking beschäftigt.

So oder so sei an dieser Stelle vor den gefälschten Websites, Community-Pages und Apps zu Razer Comms gewarnt. Es ist zu erwarten, dass auch Razer selbst sich mit diesem Thema bald beschäftigen dürfte, um den Missbrauch seines Namens zu unterbinden.






Quelle: MalwareBytes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.