Xbox One bald mit Screenshot-Funktion

Phil Spencer zeigt bereits Bilder

Microsofts Phil Spencer hat via Twitter Bilder veröffentlicht, die bereits die kommende Screenshot-Funktion der Konsole Xbox One zeigen. So wird es bald an der Microsoft Xbox One möglich sein, in Spielen nicht mehr nur wie bisher Videos aufzuzeichnen, sondern auch ganz einfach per Knopfdruck Screenshots aufzunehmen. Das kann sinnvoll sein, wenn man Kumpels beispielsweise nur kurz einen witzigen Moment oder eine neue Errungenschaft vorführen will, ein Video aber überdimensioniert wäre. An der PS4 steht eine derartige Funktion bereits seit Längerem zur Verfügung.

Anzeige

Microsoft hat eine ganze Weile gebraucht, um seine durch die Community oft geforderte Screenshot-Funktion auszukochen. Phil Spencer mahnt allerdings, dass die durch ihn veröffentlichten Fotos noch nocht das finale Interface für das Feature zeigen. Auch hält der Microsoft-Manager weiterhin offen, wann Spieler offiziell Zugriff auf die Funktion erhalten werden. Dafür müssen die Tests schließlich erst abgeschlossen werden.

Quelle: PhilSpencer(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.