„GTA V“ zeigt seine Pracht in 4K

Rockstar Games veröffentlicht neue PC-Screenshots

Rockstar Games hat in seinem offiziellen Blog neue Screenshots zur PC-Version des Spieles „Grand Theft Auto V“ alias „GTA V“ veröffentlicht. Just hatte man die Veröffentlichung des Spieles leider vom 24. März 2015 auf den 14. April 2015 verschoben. Dabei handelte es sich leider nicht um die erste Verzögerung. Ursprünglich visierten die Entwickler einen Launch parallel zu den Versionen für die Sony Playstation 4 und Microsoft Xbox One an, mussten die PC-Variante dann aber von Ende 2014 auf Anfang 2015 verlagern.

Anzeige

Die neue Verzögerung will man Vorbestellern dadurch schmackhaft machen, dass jene bei Order bis zum 31. März 2015 zusätzliche 300.000 US-Dollar In-Game-Währung für GTA Online erhalten. Jene gesellen sich zu den 1,2 Mio. US-Dollar, welche Vorbesteller ohnehin erhalten.

Aufgrund der Dateigrößen können wir indes die neuen, unkompromierten Screenshots nicht in ihrer vollen Pracht zeigen und verweisen direkt auf Rockstars Website. Dort sind die Bilder aus dem Spiel in 4K herunterladbar.

Quelle: RockstarGames

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.