Fractal Design Venturi Lüfter

120/140-mm-Lüfter mit ''High Pressure'' oder ''High Airflow''

Meistens bewerben die diversen Hersteller ihre PC-Lüfter mit Attributen wie „leise“ oder „geräuscharm“ – Fractal Design geht mit der Venturi Serie den anderen Weg. Diese Lüfter in den Größen 120 und 140 mm sollen eingesetzt werden, wenn man mehr Luftdruck oder -durchsatz benötigt. Darauf sind sie angelegt. Trotzdem soll man aber nicht auf Features verzichten müssen, die der Geräuschreduktion dienen.

Anzeige

Die Venturi High Flow Serie mit HF-12 und HF-14 sollen besonders als Gehäuselüfter geeignet sein, während die Venturi High Pressure PWM Serie mit HP-12 PWM und HP-14 PWM eher gedacht sind für CPU-Kühler mit großem Kühlkörper oder auf Radiatoren.
Wie der Namenszusatz schon andeutet, kommt die HP-Serie mit 4-Pin-Kabel mit der Option der PWM-Steuerung. Die HF-Serie ist dagegen mit einfachen 3-Pin-Steckern ausgestattet. Der HF-12 dreht mit 1400 Upm, der HF-14 mit 1200 Upm. Bei der High Pressure Serie liegen die Drehzahlen zwischen 400 Upm und 1800 Upm (HP-12) bzw. 1500 Upm (HP-14).
Alle Venturi Lüfter sind u.a. mit FDB-Lager und Vibrations-absorbierenden Gummi-Ecken ausgestattet. HF-14 und HP-14 werden außerdem mit einem zweiten Satz Gummi-Ecken ausgeliefert, die kompatibel sind zu 120er-Befestigungen, so dass diese 140-mm-Lüfter auch auf vielen CPU-Kühlern installiert werden können, die ursprünglich für 120er gedacht waren.

Die Fractal Design Venturi Lüfter sollen ab Mai erhältlich sind. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen zwischen 13 Euro für den HF-12 und 17 Euro für den HP-14 PWM.

HF-14
Venturi HF-12
Venturi HP-14
Venturi HP-12

(Visited 8 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.