OCZ mit neuem Einsteiger-SSD Trion 100

Mit TLC-Speicherchips aus der 19-nm-Produktion

OCZ veröffentlicht mit der Trion 100 ein neues Einstiegs-SSD auf Basis von TLC-NAND-Flash aus dem 19-Nanometer-Verfahren. Der Preis pro GByte soll bei 0,35 US-Dollar liegen. Auf der Computex konnten wir erspähen, dass die Laufwerke in CrystalDiskMark 3.0.3 x64 sequentielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von ca. 517,6 bzw. 494,3 MByte/s erreichen. Zudem habe man durch die Zusammenarbeit mit Toshiba die Lebensdauer des TLC-Speichers stark verbessern können. Erscheinen sollen die neuen OCZ Trion 100 innerhalb der nächsten Monate.

Anzeige


(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Eigene

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.