Inno3D GeForce GTX 980 Ti iChill X4 Ultra kommt

Neue Grafikkarte mit schnittiger Kühllösung

Inno3D hat seine neue Grafikkarte GeForce GTX 980 Ti iChill X4 Ultra angekündigt. Hinter dem umständlichen Namen verbirgt sich eine übertaktete Karte mit sehr schnittig aussehender Kühllösung mit gleich vier Lüftern. Drei rotieren mit einer Größe von 100 mm, während ein weiteres Modell mit 60 mm speziell den VRM-Bereich kühlt. Als Taktraten nennt Inno3D 1152 / 1241 MHz für die GPU und effektiv 7200 MHz für den GDDR5-RAM. Nvidias Referenzwerte sind eigentlich auf 1000 / 1076 MHz für den Grafikchip und effektiv 7012 MHz für den RAM eingeschränkt.

Anzeige

Ihren Strombedarf deckt die Grafikkarte über einen 6- und einen 8-Pin-Anschluss. Als Schnittstellen bietet die GeForce GTX 980 Ti iChill X4 Ultra HDMI 2.0, Dual-Link DVI plus dreimal DisplayPort 1.2. Laut Inno3D wird die Grafikkarte im Bundle mit einem MousePad sowie einem Key für „3DMark (2013) Advanced“ ausgeliefert. Die konkrete Verfügbarkeit sowie den Preis verschweigt Inno3D für seine GeForce GTX 980 Ti iChill X4 Ultra jedoch noch.




Quelle: TechPowerUp

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.