Logitech MX Anywhere 2: Drahtlose Maus

Ab August für 79,99 Euro erhältlich

Logitech hat zwar seine neue Marke Logi eingeführt und will damit sein Image aufpolieren, das neue Eingabegerät MX Anywhere 2 fimirert aber noch unter dem Namen Logitech. Als Preisempfehlung für die drahtlose Maus hat der Hersteller 79,90 Euro festgelegt. Es kommt ein Laser-Sensor der Reihe Darkfield zum Einsatz, so dass die MX Anywhere 2 ihrem Namen gerecht werden sollte und auf nahezu jeder Oberfläche funktioniert. Beim Design hat man auf Mobilität wert gelegt, so dass die Maus sich insbesondere für Notebooks eignet.

Anzeige

Die Logitech MX Anywhere 2 lässt sich über den mitgelieferten Dongle oder per Bluetooth mit Windows- und Mac-Computern verbinden. Es ist die Kopplung mit bis zu drei Geräten gleichzeitig möglich. Dank eines Umschalters ist der nahtlose Wechsel zwischen unterschiedlicher Hardware möglich. Der integrierte Akku mit 500 mAh soll bis zu zwei Monate halten.

Die kabellose Logitech MX Anywhere 2 ist ab August erhältlich. Sie misst 34 x 61 x 100 mm und wiegt 106 Gramm. Die maximale DPI-Zahl beträgt 1600. Es sind neben Links- und Rechtsklick-Tasten auch ein klickbares Scrollrad, eine Mitteltaste zum Umschalten sowie an der Seite zwei Daumentasten vorhanden.



Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.