Nokia zeigt nächste Woche Virtual Reality Gadget?

Genaue Details sind aktuell noch offen

Gerüchten zufolge will Nokia bereits nächste Woche ein eigenes Virtual-Reality-Gadget vorstellen. Um was es konkret gehen soll, ist aber noch vollkommen ungewiss. Ob der finnische Hersteller also ein eigenes VR-Headset plant oder vielleicht völlig andere Hardware, ist derzeit offen. Es soll sich laut anonymen Quellen aber um ein VIP-Event in Los Angeles handeln, bei dem die Bombe platzen wird. Sollten die Gerüchte recht behalten, würde es sich um Nokias wichtigste Produktankündigung für Privatkunden handeln, seitdem die mobile Sparte 2013 an Microsoft abgetreten wurde.

Anzeige

Das Virtual-Reality-Produkt soll von Nokia Technologies stammen. Der Hersteller selbst schweigt jedoch zum vermeintlichen VR-Gadget und enthält sich eines Kommentares. Erfolgen soll die Ankündigung angeblich am 28. Juli 2015.

Quelle: ReCode

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.