CRYORIG stellt den kompakten C7 CPU-Kühler vor

(Auszug aus der Pressemitteilung)

09.09.2015, Taipei, Taiwan – Der Hersteller CRYORIG, der als Innovator der High-End-Kühlerbranche gilt, stellt mit dem C7 den bisher kompaktesten CPU-Kühler seiner Firmengeschichte. Der Low-Profile-CPU-Kühler wurde erstmals auf der diesjährigen Computex Computerfachmesse vorgestellt. Mit der Gesamthöhe von nur 47 Millimetern ist der C7 nur 2 Millimeter höher als der Intel Boxed-Kühler, wodurch er in praktisch jedes Computergehäuse reinpasst. Trotz der geringen Bauhöhe bietet der C7, dank der vier High-Performance-Heatpipes, phänomenale Kühlleistung. Der mitgelieferte 92-Millimeter-Lüfter dreht mit bis zu 2.500 Umdrehungen pro Minute und nutzt CRYORIG’s Quad Air Inlet System™ für maximalen Luftdurchfluss. Dadurch bietet der C7 nicht nur 25 Prozent bessere Kühlleistung als die Boxed-Kühler von Intel und AMD, sondern ist zugleich auch noch bis zu 20 Prozent leiser. Dank seiner kompakten Gesamtmaße von 97 x 97 x 47 Millimetern (B x L x H) eignet sich der C7 optimal für den Einsatz auf aktuellen Intel LGA1151/115x und AMD Mainboards, ohne mit Grafikkarten oder Arbeitsspeicher zu kollidieren.

Anzeige

Der C7 wurde von Grund auf konstruiert, um in jedes Gehäuse und jedes System zu passen. Dabei werden die von AMD und Intel empfohlenen Keep Out Zonen eingehalten. CRYORIG bleibt auch beim C7 seinen hohen Leistungsanforderungen treu und implementiert insgesamt vier 6-Millimeter starke Kupferheatpipes, die man für gewöhnlich bei den größeren Tower-Kühlkörpern vorfindet. Der 92-Millimeter-Lüfter mit PWM-Technologie arbeitet in einem Drehzahlbereich von 600 bis 2.500 Umdrehungen pro Minute und bietet dabei einen Luftdurchfluss von bis zu 40,5 CFM bei einem maximalen Geräuschpegel von 30,0 dBA. Dadurch übertrumpft der C7 den Intel Boxed-Kühler um 25 Prozent bei der Kühlleistung und ist dabei bis zu 20 Prozent leiser.

CRYORIG hat mit dem C7 einen sehr vielseitigen Low-Profile-CPU-Kühler entwickelt, der mit Leichtigkeit den Boxed-Kühler ersetzt und sich auch als leistungsstarkes Upgrade für SFF- bzw. ITX-Systeme bestens eignet. Der C7 wird ab Oktober für eine unverbindliche Preisempfehlung von 34,90 EUR im Handel erscheinen.

CRYORIG C7 Spezifikationen

  • Maße: L97 mm x W97 mm x H47mm
  • Gewicht: 357 g
  • Heatpipes: 6 mm Heatpipe x 4 Stück
  • Lamellen: T = 0,4 mm ; Gap = 1,2 mm
  • Lamellenstückzahl: 57
  • Kupferbodenplatte: Vernickelte C1100 Kupferplatte
  • RAM-Höhe: Nicht limitiert
  • Kompatibilität: LGA1151(Skylake)/115X/FM1, FM2/+, AM2/+, AM3/+
  • TDP: 100 W

Lüfter (Modell: CR-9215)

  • Maße: L92 mm x W92 mm x H15 mm
  • Gewicht: 62 g
  • Drehzahl: 600 ~ 2.500 RPM ±10 %
  • Geräuschpegel: 30,0 dBA
  • Luftdurchfluss: 40,5 CFM
  • Luftdruck: 2,8 mmH2O
  • Stromstärke: 0,2 A
(Visited 9 times, 1 visits today)