Samsung tüftelt an Alternative zu Gorilla Glass

Turtle Glass könnte bald Geräte des Herstellers schützen

Die Südkoreaner von Samsung basteln aktuell an einer Alternative zu Cornings Gorilla Glass. Letzteres kommt auf nahezu jedem Smartphone und Tablet als Schutz vor Kratzern zum Einsatz – zuletzt hat Corning bereits Gorilla Glass 4 präsentiert. Samsung ist jedoch immer schnell bei der Sache, um eigene Techniken als Alternativen in petto zu haben. So offenbar auch in diesem Fall, denn durchgesickerte Informationen deuten darauf hin, dass Samsung an „Turtle Glass“ bastelt, welches den gleichen Zwecken dienen soll.

Anzeige

Ab wann Samsung Turtle Glass für seine mobilen Endgeräte und möglicherweise auch Watches und TVs einsetzen könnte, ist aber noch völlig offen. In Südkorea hat sich Samsung jedenfalls schonmal die Bezeichnung schützen lassen. Je nachdem wie weit Samsung hinter den Kulissen mit der Entwicklung ist, könnte Turtle Glass vielleicht sogar schon 2016 mit dem Samsung Galaxy S7 seinen Einstand feiern.

Quelle: SamMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.