Fractal Design Core 500 - Seite 5

Mini-ITX Gehäuse mit recht viel Platz für ca. 55 Euro

Anzeige

Betrieb

Der im Fractal Design Core 500 vorinstallierte Lüfter besitzt nur einen 3-Pin-Anschluss, den wir daher mit einem eigenen Adapter direkt am Netzteil betrieben haben. Eine Lüftersteuerung besitzt das Gehäuse nicht. Der Lüfter arbeitete im Betrieb leise, aber nicht unhörbar, dürfte für ein Silent-System aber gerade noch leise genug sein.


Lüfteranschluss

Im Boden besitzt das Gehäuse einen entfernbaren Staubfilter und auch die großen Löcher an der Seite und im Top besitzen flexible Staubfilter. Diese sind jeweils magnetisch und so für eine Reinigung einfach zu entfernen.


Seitlicher Staubfilter

Staubfilter unterm Top

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.