AeroCool XPredator 650M

Leises, teilmodulares 80Plus Bronze Netzteil für 60 Euro

Anzeige

Einleitung

Die taiwanische Firma AeroCool liefert schon seit vielen Jahren Produkte für den PC- und Gaming-Bereich: Gehäuse, Kühllösungen und Netzteile. Mit der neuen, im November vorgestellten XPredator Serie soll stabile Energieversorgung mit leiser Kühlung gepaart werden und mit der acht Modelle umfassenden Serie mit 80Plus Bronze Zertifikat jedes System ideal versorgt werden. Diese Netzteile reichen vom 400-Watt-Modell mit festen Kabeln bis zur 750-Watt-Version mit teilmodularem Kabelmanagement. Daneben sind auch noch die etwas teureren XPredator GM 80Plus-Gold-Modelle erhältlich.


AeroCool XPredator 650M

Das Gehäuse des AeroCool XPredator Netzteils ist unempfindlich seidenmatt schwarz pulverbeschichtet. Für die Optik sorgen Honigwabengitter vor dem grauen Lüfter mit Turbinenflügeln wie auch am Luftauslass.


Verpackung

Im Review wollen wir uns das AeroCool XPredator 650M genauer ansehen, das für rund 60 Euro erhältlich ist.

Sascha Fetsch

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.