Neje DK-8-KZ: Drucker für Lasergravuren

Kostet aktuell mit Versandkosten nur ca. 54 Euro

Der Neje DK-8-KZ mit 1.000 mW ist ein Drucker für Lasergravuren, der in hoher Auflösung mit verschiedensten Materialien arbeiten kann. Im Vergleich zu den anderen Modellen des Herstellers mit beispielsweise 300 oder 500 mw kann der Drucker mit 1.000 mw auch härtere Materialien beschreiben: etwa Leder, Metall oder härtere Hölzer. Die anderen beiden Modelle mit weniger Power sind nur für Bambus, Pappe oder weiche Hölzer geeignet. Beim Betrieb des Neje DK-8-KZ sollte aber natürlich immer eine Schutzbrille getragen werden.

Anzeige

Die notwendige Software ist in englischer Sprache gehalten und die Lasergravur solle laut Hersteller ca. zehnmal schneller als bei Konkurrenzmodellen vonstatten gehen. Das Gerät lässt sich via USB, zwei Anschlüsse sind vorhanden, mit dem PC verbinden. Als Betriebssystem wird Windows XP, 7, 8 oder 10 vorausgesetzt. Die Gravuren bzw. Bilddateien dürfen 512 x 512 Pixel messen. Der Neje DK-8-KZ mit 1.000 mW selbst besteht aus Acryl, Aluminium und rostfreiem Stahl. Als Gewicht sind 970 Gramm angegeben. Das Gerät misst letzten Endes 14,5 x 16 x 19 cm.

Im Lieferumfang sind neben dem Laser-Gravierer auch eine Schutzbrille, zwei USB-Kabel, eine Speicherkarte mit 1 GByte Kapazität, eine englischsprachige Bedienungsanleitung, ein Innensechskant-Schlüssel sowie einmal die passende Software enthalten. Klar ist, dass natürlich mit einem derartigen Laser-Gerät im Betrieb Vorsicht angesagt ist.

Aktuell kostet der Neje DK-8-KZ mit 1.000 mW bei unserem Partnershop GearBest aus China inklusive der Versandkosten nur 54,33 Euro. Das Gerät wird sogar aus einem EU-Lager verschickt, so dass keine Zollgebühren oder Einfuhrumsatzsteuern zu befürchten sind.








Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.