Samsung kündigt SoCs der Reihe Exynos 9 an

Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht

Samsung hat via Twitter seine neue Reihe an SoCs angekündigt, die kommenden Exynos 9. Leider halten sich die Südkoreaner zu den technischen Spezifikationen noch komplett bedeckt. Somit wissen wir leider noch nichts zu den Features der Prozessoren. Wahrscheinlich ist, dass Samsung die Exynos 9 als Alternative zu den Qualcomm Snapdragon 835 im kommenden Smartphone-Flaggschiff Galaxy S8 verwenden wird. So agierte der Hersteller auch in den vergangenen Jahren: Je nach Markt fuhr man zweigleisig und setzte für die Galaxy S auf SoCs von Qualcomm oder die hauseigenen Exynos.

Anzeige

Nun heißt es, auf weitere Angaben zu den neuen Exynos 9 warten. Das offizielle Teaser-Bild bei Twitter verweist auf kein bestimmtes Datum für eine detailliertere Ankündigung, sondern munkelt nur „Coming soon“. Vielleicht wird Samsung ja auf dem anstehenden Mobile World Congress 2017 in Barcelona ausgiebiger zu den Chips plaudern.

Quelle: Samsung(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.