„Gwent: The Witcher Card Game“: Offene Beta steht vor der Tür

Anmeldungen für die geschlossene Beta sind nicht mehr möglich

Mittlerweile ist die Registrierungsmöglichkeit für die Closed Beta von „Gwent: The Witcher Card Game“ abgeschaltet worden. Bisher konnten sich Spieler für den geschlossenen Test an sowohl der Xbox One als auch Windows-PCs anmelden. Für die PlayStation 4 gab es bisher nur einen kurzen, technischen Testlauf, der lediglich ein Wochenende andauerte. Wie die Entwickler von CD Projekt Red bestätigen, endet zwar nun die Anmeldemöglichkeit für die geschlossene Beta, bereits aktive Spieler behalten aber natürlich ihren Zugang und alle Spielfortschritte.

Anzeige

Man ahnt es: Das Ende der Registrierungen für die geschlossene Beta bedeutet auch, dass bald eine offene Beta zum digitalen Kartenspiel ansteht. An jener können dann völlig ohne Einladung alle Interessierten teilnehmen. Mehr Informationen dazu wollen die Entwickler bereits innerhalb der nächsten Woche preisgeben. Wer also „The Witcher 3: Wild Hunt“ gerne gespielt hat und speziell an dem Kartenspiel Gwent (Gwint in der deutschen Version) Gefallen fand, darf sich auf Neuigkeiten freuen.

 

Quelle: PlayGwent

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.