AMD zeigt Radeon RX Vega nächste Woche

Neue High-End Grafikkarte kommt aber erst danach in den Handel

AMD Radeon Graphics

AMD wird auf der Computex in Taiwan nächste Woche nicht nur eine Pressekonferenz abhalten, sondern den Besuchern der Messe auch die neue Radeon RX Vega Grafikkarte präsentieren. Dies erklärte der Chef der Radeon Technologies Group (RTG) bei AMD, fügte aber hinzu, dass eine gleichzeitige Verfügbarkeit nicht geplant sei.

Anzeige

Während eine Online-Fragestunde bei Reddit erklärte Raja Koduri, der die RTG anführt: „Wir werden die Radeon RX Vega auf der Computex zeigen, aber die Karte wird in der Woche noch nicht in den Handel kommen. Wir wissen, dass ihr die Radeon RX Vega gerne selbst in den Händen halten wollt und wir arbeiten extrem hart daran, dass ihr eine Grafikkarte bekommen werdet, auf die ihr mächtig stolz sein werdet sie zu besitzen.“

Die erste Grafikkarte, die auf dem „Vega 10“ Grafikchip basiert, wird die „Radeon RX Vega Frontier Edition“ sein. Die Vega-Grafikkarte für den professionellen Bereich wird über 8 GByte HBM2 Grafikspeicher verfügen (High Bandwidth Memory der zweiten Generation).
Die Antworten von Raja Koduri auf die Fragen der Anwender lassen darauf schließen, dass AMD noch daran arbeitet, die optimalen Taktraten für die Radeon RX Vega zu finden, um diese auch wettbewerbsfähig zu machen gegen die bislang stärkere Konkurrenz von Nvidia.
Koduri erklärte auch, dass es noch schnellere bzw. größere Versionen der Radeon RX Vega geben wird. „Die Endanwender-RX wird sehr viel besser optimiert sein für alle Top-Spiele und Varianten von RX Vega werden tatsächlich schneller sein als die Frontier Edition“.

Wie die Radeon RX Vega genau aussehen wird, ist derzeit noch unklar, aber ein hochrangiger Mitarbeiter von AMD hat letzte Woche bei Twitter ein Bild der Radeon RX Vega Frontier Edition beim LED-Test im AMD-Labor veröffentlicht. Dort ist nicht nur die Profiversion zu sehen, sondern auf der rechten Seite sieht man auch eine neue Grafikkarte – möglicherweise bereits das Gaming-Modell der Radeon RX Vega.
AMD Vega in AMD Lab

Quelle: Reddit

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

1 Antwort

  1. 22. Mai 2017

    […] Während eine Online-Fragestunde bei Reddit erklärte Raja Koduri, der die RTG anführt: „Wir werden die Radeon RX Vega auf der … (Orginal – Story lesen…) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.