OnePlus 5, Vernee Mars Pro und Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot

Drei Smartphones für unterschiedliche Ansprüche

OnePlus hat erst letzte Woche sein neues Smartphone vorgestellt: das OnePlus 5. Jetzt ist das Gerät in der Variante mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz im Handel etwas günstiger zu bekommen. Besondere Aufmerksamkeit schenkt OnePlus der Dual-Kamera mit 16 + 20 Megapixeln, die ähnlich wie die aktuellen iPhone 7 / 7 Plus auch Fotos in einem speziellen Portraitmodus aufnehmen und Bokeh simulieren kann. Zu den restlichen, technischen Daten zählen ein AMOLED-Display mit 5,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten, der SoC Qualcomm Snapdragon 835 und Android 7.1.1 mit der Oberfläche Oxygen OS als Betriebssystem.

Anzeige

Das OnePlus 5 misst 152,7 x 74,7 x 7,25 mm bei einem Gewicht von 153 Gramm. Die Frontkamera kommt übrigens auf 16 Megapixel und auch ein Fingerabdruckscanner ist an der Vorderseite im Homebutton verbaut. Zudem  nennt OnePlus einen Akku mit 3.300 mAh. Als Schnittstellen sind Wi-Fi 802.11 ac, 4G LTE, Bluetooth 5.0, USB Typ-C (2.0), GPS, NFC, 3,5-mm-Audio und Dual-SIM integriert. Das Smartphone lässt sich via Schnellaufladung (Dash Charge) besonders prompt wieder einsatzfähig machen.

Regulär kostet das OnePlus 5 559 Euro mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz. Derzeit listet unser Partnershop GearBest diese Version jedoch für 516,19 Euro, wenn der Code „OnePlus5“ im Warenkorb verwendet wird. Auch die Variante mit 6 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz kann auf diese Weise vergünstigt erworben werden. Ihr Preis beträgt dann 436,09 Euro. Im Warenkorb muss dann der Code „OnePlus4G“ zum Einsatz kommen.

Aktuell ist zudem erneut das Xiaomi Redmi Note 4 als im Angebot vergünstigt zu haben. Dabei handelt es sich sogar um die International Version, welche auch das für Deutschland wichtige LTE Band 20 unterstützt. Was die technischen Daten betrifft, so bietet diese Version des Xiaomi Redmi Note 4 ordentliche 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Als SoC dient der Qualcomm Snapdragon 625. Es kommt ein Bildschirm mit 5,5 Zoll und 1920×1080 Bildpunkten als nativer Auflösung zum Einsatz.

Das Xiaomi Redmi Note 4 bietet zudem einen 4.100-mAh-Akku, eine Hauptkamera mit 13 sowie eine Frontkamera mit 5 Megapixeln. Wie so oft bei chinesischen Smartphones ist Dual-SIM an Bord, wobei einer der SIM-Slots alternativ auch für eine microSD-Karte zur Erweiterung des internen Speicherplatzes genutzt werden kann. Das Xiaomi Redmi Note 4 wird mit Android 6.0 (Marshmallow) sowie dem Überzug MIUI 8.0 ausgeliefert. Zum Lieferumfang zählen noch ein Netzteil, eine SIM-Nadel sowie ein USB-Kabel. Im Handel wird das Smartphone in den Farben Gold, Dunkelgrau und Schwarz verkauft.

Aktuell ist die graue Version für nur 124,59 Euro bei unserem chinesischen Partnershop GearBest erhältlich. Dafür muss im Warenkorb nur noch der Code „RedmiJ“ eingelöst werden.

Last but not least gibt es derzeit auch das Vernee Mars Pro zum reduzierten Preis: Das Smartphone bietet einen AMOLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten, geschützt von Gorilla Glass 3. Im Inneren werkeln der MediaTek Helio P25 mit acht Kernen und 2,5 GHz Takt, 6 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz. Als Betriebssystem hält Android 7.0 her. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Metallgehäuse, ein Fingerabdruckscanner sowie eine Hauptkamera mit 13 und eine Frontkamera mit 5 Megapixeln.

Als Schnittstellen sind Dual-SIM, GPS, Bluetooth 4.0, 4G LTE, microSD, Wi-Fi 802.11 b/g/n und USB Typ-C an Bord. Für den Akku gibt Vernee 3.500 mAh als Kapazität an. Im Lieferumfang des Smartphones sind auch ein Netzteil, ein USB-Kabel, eine englischsprachige Anleitung und eine SIM-Nadel enthalten. Das Vernee Mars Pro misst dabei 15,1 x 7,4 x 0,76 cm bei einem Gewicht von 161 Gramm.

Aktuell kostet das Vernee Mars Pro bei unserem Partnershop GearBest aus China 155,74 Euro im Blitzangebot. Es muss dafür im Warenkorb der Gutschein „MARSPRO“ eingelöst werden. Ein Special zu diesem Gerät ist bei GearBest zudem hier zu finden.

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.