Xiaomi Mi Note 3 kommt wohl am 11. September

Soll eine Art größeres Mi6 darstellen

Mittlerweile hat der Hersteller Xiaomi bzw. dessen Gründer Lin Bin das kommende Mi Note 3 angedeutet. Schenkt man Bin Glauben, so soll das Smartphone im Wesentlichen eine größere Variante des Mi6 darstellen. Es liegt nun auch im Bereich des Möglichen, dass Xiaomi das Smartphone gemeinsam mit dem kommenden Mi Mix 2 vorstellt. Letzteres soll am 11. September 2017 seinen Einstand geben. Ihm könnte dann als zweite Neuerscheinung das Mi Note 3 zur Seite gestellt werden.

Anzeige
Das Xiaomi Mi Note 3 soll eine Dual-Kamera mitbringen und wohl ebenfalls auf den Qualcomm Snapdragon 835 setzen. Zudem geht man von einem Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 1080p-Auflösung, 6 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz aus. Genaueres wissen wir dann vielleicht schon ab Montag.

Kleines Update: Mittlerweile weisen durchgesickerte Retail-Boxen auf den Qualcomm Snapdragon 660 als SoC hin!

Quelle: PlayfulDroid

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.