Ryzen 3 1200 mit 8 Kernen aufgetaucht

Käufer in Russland bekommt AMD CPU mit doppelt soviel Kernen

AMD Ryzen CPU

Nachdem schon AMD Ryzen 5 CPUs mit acht statt sechs Kernen aufgetaucht waren (in Korea), kommt nun ein weiteres Modell von AMD mit mehr als den deklarierten Kernen hinzu. In Russland ist ein Ryzen 3 1200 erschienen, der acht statt der vorgesehenen vier Kerne besitzt. Der Käufer dieser CPU hat seine Erfahrungen in einem Video festgehalten.

Anzeige

Nachdem der russische Käufer des Ryzen 3 1200 festgestellt hatte, dass sein System erstaunlich flott lief, hat er die CPU anhand einiger Programme überprüft und ist dabei auf die Angabe von acht Kernen gestoßen, obwohl es sich eigentlich um eine 4-Kern-CPU handelt. Die Tools wie der AMD Ryzen Master geben die CPU auch weiterhin als „Ryzen 3 1200 Quad-Core CPU“ an, nur eben mit acht Kernen. Modifizieren musste der Anwender nach eigenen Angaben nichts, weder an der CPU noch am BIOS. Der Prozessor lief nach Einbau von sich aus mit allen acht Kernen.

Der Ryzen 3 1200 ist der aktuell günstigste Ryzen Prozessors von AMD und in Deutschland schon für weniger als 100 Euro erhältlich – ein echtes Schnäppchen, wenn man dann nachher acht statt der proklamierten vier Kerne bekommt.

Man könnte diesen Ryzen 3 1200 mit 8 Kernen am ehesten mit dem Ryzen 7 1700 mit ähnlichen Takraten vergleichen und diese CPU kostet fast das Dreifache. Allerdings bringt der Ryzen 7 auch noch SMT (Simultaneous Multi-Threading) mit für bis zu 16 Threads gleichzeitig. Dies beherrscht der Ryzen 3 auch mit 8 Kernen weiterhin nicht.
Im Leistungstest von Cinebench kann der Ryzen 3 1200 mit 8 Kernen aber eine CPU-Leistung zeigen, die fast doppelt so hoch ist wie das Originalmodell mit 4 Kernen.

Es ist weiterhin unklar, ob dies ein Versehen in der Produktion ist oder ein gewollter Marketing-Trick von AMD. Und leider lässt sich vor dem Kauf weiterhin nicht vorhersehen oder bestimmen, welche Ryzen CPUs mit mehr als den vorgesehehen Kernen ausgestattet ist. Es bleibt also ein Glücksspiel.

Quelle: Reddit

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.