Ryzen Threadripper 2970WX & 2920X nun erhältlich

Neue High-End CPUs von AMD mit 12 bzw. 24 Kernen ab ca. 650 bzw. 1320 Euro

AMD hatte bereits Anfang dieses Monats angekündigt, dass die neuen Ryzen Threadripper 2970WX und 2920X diese Woche in den Handel kommen und nun sind diese beiden High-End CPUs mit 24 bzw. 12 Kernen auch verfügbar. Damit verdoppelt AMD sein Angebot an Ryzen Threadripper der 2. Generation, denn zuvor waren bereits Modelle mit 16 und 32 Kernen erhältlich.

Anzeige

Prinzipiell wurde im Vergleich zu den bisherigen AMD Ryzen Threadripper 2990WX mit 32 bzw. 2950X mit 16 Kernen nur die Anzahl der physischen Prozessorkerne reduziert bzw. abgeschaltet. An den Taktraten, der Größe des integrierten Level-3 Cache und der Stromaufnahme hat sich wenig bis gar nichts geändert gegenüber den bisherigen Modellen, wie der folgenden Tabelle zu entnehmen ist. Alle CPUs unterstützen natürlich weiterhin „Simultanous Multi-Threading“ (SMT), so dass sich die CPUs im Betriebssystem mit der doppelten Anzahl an (logischen) Kernen anmelden und somit auch doppelt soviele Threads gleichzeitig bearbeiten können.

AMD Ryzen Threadripper der 2. Generation
AMD Ryzen Kerne Threads Basistakt Turbotakt L3-Cache TDP Listenpreis Marktpreis
Threadripper 2990WX 32 64 3,0 GHz 4,2 GHz 64 MByte 250 Watt $1799 ab ca. 1800 Euro
Threadripper 2970WX 24 48 3,0 GHz 4,2 GHz 64 MByte 250 Watt $1299 ab ca. 1320 Euro
Threadripper 2950X 16 32 3,5 GHz 4,4 GHz 32 MByte 180 Watt $899 ab ca. 880 Euro
Threadripper 2920X 12 24 3,5 GHz 4,3 GHz 32 MByte 180 Watt $649 ab ca. 650 Euro

Auch die Plattform mit den AMD X399 Chipsätzen bzw. Mainboards ist noch die selbe.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.