Nvidia: Keine GeForce RTX 2080 Ti Super

Super-Version vom Topmodell der 'Turing' Serie derzeit nicht geplant

Im Vorfeld der Einführung der GeForce RTX Super-Serie von Nvidia gab es auch Spekulationen um eine „GeForce RTX 2080 Ti Super“ als aufgebohrte Version der bisherigen RTX 2080 Ti. Diesen Gerüchten hatte Nvidia aber bereits bei der Ankündigung der neuen Super-Grafikkarten Anfang diesen Monats eine relativ eindeutige Absage erteilt.

Anzeige

Wie TweakTown und Guru3D einhellig berichten, die bei der geschlossenen Veranstaltung vor Ort waren, wurden Nvidia-Mitarbeiter in kleiner Runde direkt nach einer „GeForce RTX 2080 Ti Super“ gefragt, nachdem der Hersteller dort seine neuen GeForce RTX 2060 Super, 2070 Super und 2080 Super auf Basis der ‚Turing‘ Grafikarchitektur präsentiert hatte. Die Nvidia-Mitarbeiter erklärten aber, dass ein solches Grafikkartenmodell nicht kommen wird.

Das ist zumindest jetzt der definitive Stand der Dinge, aber Pläne können sich natürlich in der Zukunft ändern. Sollte AMD seine neue ‚Navi‘ Grafikkartenserie nämlich nach oben ausbauen und dabei der GeForce RTX 2080 Ti Konkurrenz machen, wäre eine Super-Version des Nvidia Topmodells natürlich ein passender Konter – wie auch jetzt mit der Super-Serie gegen die neuen Radeon RX 5700 und RX 5700 XT. Allerdings kann man derzeit nicht davon ausgehen, dass AMD leistungsmäßig soweit nach oben kommt, wenn man es realistisch betrachtet.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.