Lenovo Yoga Slim 7i Pro: Notebook nun mit optionalem OLED-Display

Neues Gerät erscheint im zweiten Quartal 2021 - mit Intel-Evo-Zertifizierung

Lenovo wird sein bereits Mitte 2020 vorgestelltes Notebook, das Yoga Slim 7i Pro, bald in einer neuen Variante veröffentlichen. Die bringt durchaus eine erhebliche Veränderung mit sich, denn das IPS-LC-Display wird einem OLED-Bildschirm weichen. Es bleibt aber bei 14 Zoll Diaginale. Ebenfalls an Bord sind Intel-CPUs der 11. Generation mit GPUs der Reihe Intel Xe, 32 GByte RAM und somit auch die Zertifizierung für Intels Evo-Initiative.

Anzeige

Mit einer Akkuladung soll das Lenovo Yoga Slim 7i Pro bis zu 18 Stunden auskommen. Was den neuen OLED-Screen betrifft, so fungiert hier Samsung Display als Zulieferer. Die Auflösung soll bei 2.880 x 1.800 Pixeln liegen. Die Bildwiederholrate wird bei 90 Hz liegen. Leider nennt Lenovo zum aktuellen Zeitpunkt aber noch keine Preise oder konkrete Veröffentlichungsdaten. Man sollte aber damit rechnen, dass das OLED-Display die Kosten deftig in die Höhe treiben wird.

Technische Daten des Lenovo Yoga Slim 7i Pro (OLED-Version)

  • CPU+ iGPU: Bis zu Intel 11th Gen i7+ Intel Iris Xe
  • GPU: Bis zu Nvidia GeForce MX450
  • RAM: Bis zu 16 GByte
  • Display-Größe und -Panel: 14” OLED
  • Bildwiederholfrequenz: 90 Hz
  • Farbraum: Bis zu 100 % DCI-P3; 125 % sRGB
  • Dolby Vision: Ja
  • Speicher: Bis zu 1 TByte PCIe SSD
  • Audio: Harman-Lautsprecher und Dolby Atmos
  • Webcam: IR-Kamera (Doppelmikrofon)
  • Wi-Fi/Bluetooth: Wi-Fi 6 / Bluetooth 5.0
  • Akku: 61 WH
  • Farbe: Slate Grey
  • Anschlüsse: 2x USB Type-C (Intel Thunderbolt 4, Power Delivery 3.0, DisplayPort 1.4, USB 4.0), 1x USB-A (USB 3.2 Gen 1), 1 x Audio Combo-Anschluss
  • Abmessungen in cm (L x B x H): 31,24 x 22,1 x 1,79 (Angaben bisher noch nicht offiziell bestätigt)
  • Gewicht: Bis zu 1,45 kg (Angaben bisher noch nicht offiziell bestätigt)

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.