Qualcomm Snapdragon 778G: Neues SoC für mobile Endgeräte vorgestellt

Offizielle Produktseite gab bereits alle technischen Daten des Chips preis

Bei Qualcomm ist wohl ein Patzer passiert: Der Chiphersteller listete selbst auf seiner offiziellen Website zwischenzeitlich bereits den neuen Prozessor Snapdragon 778G 5G mit allen technischen Daten. Mittlerweile wurde die Produktseite zwar wieder offline genommen, doch die Katze ist natürlich aus dem Sack. So reagierte Qualcomm zwar schnell, doch Screenshots der technischen Daten machen bereits die Runde.

Anzeige

Demnach integriert der Qualcomm Snapdragon 778G 5G die GPU Adreno 642L und das 5G-Modem X53. Außerdem wird er neben Bluetooth 5.2 auch NFC, NavIC und Single-Kameras mit 192 Megapixeln unterstützen. Bei Dual-Kameras werden es maximal 36 + 22 Megapixel sein. Wer eine Triple-Kamera verwenden will, kann maximal dreimal 22 Megapixel einspannen.

Der Qualcomm Snapdragon entsteht im 6-Nanometer-Verfahren und wird in Sachen Bildschirme als Auflösung maximal FHD+ bei 144 Hz verarbeiten können. Zudem können die Displays auch HDR10+ nutzen. Blicken wir auf die Aufladung, dann wird Quick Charge 5 unterstützt. Auch USB 3.1 kann Verwendung finden. Alle weiteren Spezifikationen sind unten in den Screenshots der offiziellen Website festgehalten.

Quelle: YabhishekHD (Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.