GIGABYTE stellt auf der COMPUTEX 2024 mit AI TOP die Lösung für lokales KI-Training vor

(Auszug aus der Pressemitteilung)

GIGABYTE, eine der weltweit führenden Computermarken, hat auf seiner Auftakt-Veranstaltung einen Tag vor der COMPUTEX 2024 die bahnbrechende Lösung für lokale KI, GIGABYTE AI TOP, angekündigt. Eddie Lin, CEO von GIGABYTE, erklärte, dass GIGABYTE AI TOP unter dem Motto “Trainiere deine persönliche KI auf dem eigenen Desktop” entwickelt wurde, um die letzten Schritte in der schnell wachsenden Welt der lokalen KI zu gehen. Nach dem Anfang des Jahres auf der CES 2024 vorgestellten GIGABYTE AI PC wird GIGABYTE AI TOP als zweite Säule des strategischen Konzepts von GIGABYTE AI die Entwicklung der generativen KI weiter vorantreiben.

Anzeige

GIGABYTE AI TOP ist die Komplettlösung für lokal zu trainierende KI-Modelle, bestehend aus der AI TOP Utility, der AI TOP Hardware und dem AI TOP Tutor. Das AI TOP Utility ist eine neu entwickelte Software mit benutzerfreundlicher Oberfläche und Funktionalität, welche große Sprachmodelle mit bis zu 236B-Parametern unterstützt und gleichzeitig den Datenschutz und Sicherheit gewährleistet. Die AI TOP Hardware bietet im Vergleich zu herkömmlichen Trainingslösungen in der Cloud Flexibilität und Upgradefähigkeit und eignet sich für Standard-EDV-Systeme ohne zusätzliche Kosten für den Stromanschluß. Der Trainer bietet eine umfassende Anleitung für AI TOP Lösungen, eine intuitive Installationsanleitungund und technischen Support. All diese Eigenschaften ermöglichen es, dass GIGABYTE AI TOP sowohl von Anfängern als auch von Profis leicht adaptiert werden kann, um ihre lokalen AI-Übungsprojekte zu erstellen.

Auf der AI TOP Hardware wurde eine Vielzahl von GIGABYTE Produkten vorgestellt, darunter Mainboards, Grafikkarten, SSDs und Netzteile. Eines der Highlights der Veranstaltung war die Vorstellung der Radeon PRO W7900 AI TOP 48G und der Radeon PRO W7800 32G. Damit ist GIGABYTE der erste und einzige professionelle Grafikkartenpartner auf dem Markt, der mit der AMD Radeon PRO Serie zusammenarbeitet. „Das kontinuierliche Streben nach Qualität und Zuverlässigkeit, das GIGABYTE an den Tag legt, stärkt unsere Partnerschaft mit den führenden Halbleiterherstellern, um die Welt mit KI besser zu machen”, sagte Eddie Lin auf der Veranstaltung.

GIGABYTE arbeitet eng mit führenden Chip-Herstellern zusammen, wie z. B. mit NVIDIA, um High-End RTX AI PCs auf den Markt zu bringen, die ein außergewöhnliches Nutzererlebnis bieten. Mit der Vorstellung neuer KI-Geräte und -Lösungen, der Präsentation mehrerer AI PCs und der Präsentation eines umfassenden Konzepts für KI-Fortschritte bekräftigt GIGABYTE seine Führungsrolle im KI-PC-Markt sowie sein Engagement für den Aufbau eines robusten KI-Ökosystems mit Branchenführern.