News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9291
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 05.04.2012, 12:24

Nach Gerüchten um einen potentiellen Erscheinungszeitraum wollen einige Quellen nun Genaueres zu CPU und GPU der Sony Playstation 4 alias Orbis wissen: Angeblich steckt im Inneren ein AMD A8-3850 mit vier Kernen, 2,9 GHz Takt und integrierter Radeon HD 6550D. Als zusätzlicher Grafikchip dient die Radeon HD 7670, so dass sich beide Grafiklösungen in einer Art asymmetrischem CrossFire-Verbund die Aufgaben teilen können. Je nach Anwendung soll sich so auch der Stromverbrauch der Konsole reduzieren, da nicht immer beide GPUs aktiv sind. Laut den Informationen der Quellen handelt es sich um speziell für Sony angepasste Versionen der APU / GPU.


http://www.hartware.net/news_54486.html

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 12:40

habe die news gestern gelesen und meine...
das kann einfach nicht sein. solange nichts offizielles kommt ist alles nur trash. die gpu verbraucht in 28nm höchstens 35Watt. da währe einfach viel zu viel luft nach oben. ein 100 Watt system kann ich mir bei der WiiU vorstellen, aber nicht bei der ps4 und xbox720. ausserdem hat epic bestätigt das die next-gen überzeugen wird und das wird mit dieser kombination einfach nicht möglich sein. ich erwarte mindestens eine GPU leistung zwischen hd7850/70
wie gesagt (mindestens)

Benutzeravatar
Teerbaby
Fleet Captain
Beiträge: 1306
Registriert: 07.06.2004, 12:43

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Teerbaby » 05.04.2012, 12:56

@NB
Von diesen ganzen Gerüchten halte ich zwar auch nichts, aber zum einen wäre eine Konsole mit einem Verbrauch von über 100W nicht mehr zeitgemäß (das braucht ja nicht mal mehr die PS3 Slim) zum anderen kannst du PC Hardware und Software nicht mit der von Konsolen vergleichen.
Die PS4 muß ja nicht viel mehr können als die PS3 - echtes FullHD (auch in 3D) und DX11, evtl. noch 4K-Upscaling für Blu-rays. Mehr wird der Hardwäre, denke ich, nicht abverlangt. Und wir reden hier immerhin von einer Dual-GPU-Lösung.
You live and learn. At any rate, you live. - Douglas Adams

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 13:06

Ich frage mich was eher nicht zeitgemäß währe. ein verbrauch über 100 Watt oder weniger leistung als notebooks der lezten generation? eine ps 3.5 will doch keiner haben.

Gast

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Gast » 05.04.2012, 13:08

Die PS4 muß ja nicht viel mehr können als die PS3
Es geht ja nicht primär um die Auflösung würde ich sagen, sondern um die Grafikqualität.
Es dauert auch noch eine Weile bis die Konsole rauskommt und dann ist die Leistung verhältnismäßig noch kleiner.
Hoffnung macht mir allerdings die Optimierungsmöglichkeiten, wie man es am Beispiel der Samaritan Demo sehen konnte.

Als CPU hätte ich mir wenigstens einen 6-Kerner gewünscht. Allerdings lässt sich das ganze schwer mit dem PC vergleichen, weshalb hier vllt. der 4-Kerner äquivalent als Minimum zählt.

gast170987

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von gast170987 » 05.04.2012, 13:29

ja das sie nicht das beste vom besten nehmen liegt an den produktionskosten was glaubt ihr wieviel so eine ps4 mit einer 7970 und den neuesten sachen kosten würde bestimmt um die 1000 euro...

GuestXT

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von GuestXT » 05.04.2012, 14:04

Ich finde das Ganze hat viel Potential. Viel wichtiger ist das nicht am RAM gespart wird. Von der Leistung her sollte es dicke reichen um FullHD in 3D wiedergeben zu können und mehr ist erstmal nicht nötig.

Bedenkt bitte das aktuelle Konsolen nicht mal die Leistung der APU haben und bereits einige Spiele in FullHD extrem gut aussehen und manch ein Titel sogar dem PC das Wasser abgräbt.

Was ist dann wohl mit einer GPU die die geschätzte 5-7 fache Leistung hat möglich? Vorerst sind wir ja noch auf FullHD begrenzt und dafür reichts vollkommen. Wichtig ist nur, dass der Rest wie RAM und HDD/SSD stimmt, damit endlich andere Genres wie z.B. MMORPGs auf Konsolen Einzug halten können. Die kämpfen meist mit zu wenige RAM an allen Fronten.

Also diese Hardware mit 3-4 GB System RAM, 1GB GPU RAM, nen16-32 GB SSD Cache und das Alles für um die 250-300 Euro und das Dingen wird ein absoluter Hit.

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 14:47

günstige hartware wird wohl das verkaufsargument nr. 1 sein.
trotzdem reicht diese leistung nicht aus. nicht für full hd und garnicht für 3D die APU ist pi mal daumen eine bessere xbox360. die 7670 welche eine 6670 ist. die wiederum eine 5670 ist, die jezt 2 jahre alt ist und deutlich langsamer ist als meine fasst 3 jahre alte midrange karte. also die einzeln werkelne 7670 ist vllt. 2-3 mal so schnell wie eine x360 GPU. weiss nicht wie du auf 5-7 fach kommst. die GTX580 ist sogar laut nvidia gerade mal 9x 360. und die gtx ist laut CB 374% schneller als die 6670. aufjedenfall ist das für eine neue gen viel zu langsam. die grafikqualität soll sich ja bessern und nicht einfach ne höhere auflösung bieten. vllt. soll auch das ein oder andere game mit 60fps laufen. für full hd müssen schon stärkere geschütze aufgestellt werden.

Gast

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Gast » 05.04.2012, 14:57

GuestXT hat geschrieben:Ich finde das Ganze hat viel Potential. Viel wichtiger ist das nicht am RAM gespart wird. Von der Leistung her sollte es dicke reichen um FullHD in 3D wiedergeben zu können und mehr ist erstmal nicht nötig.
Es geht ja auch nicht immer nur um die Auflösung, es wäre ja auch toll mal ein Details mehr in die Spiele zu stecken und dafür muss die Leistung gesteigert werden (Stichwort: Polygoncount)
GuestXT hat geschrieben: Bedenkt bitte das aktuelle Konsolen nicht mal die Leistung der APU haben und bereits einige Spiele in FullHD extrem gut aussehen und manch ein Titel sogar dem PC das Wasser abgräbt.

Was ist dann wohl mit einer GPU die die geschätzte 5-7 fache Leistung hat möglich? Vorerst sind wir ja noch auf FullHD begrenzt und dafür reichts vollkommen. Wichtig ist nur, dass der Rest wie RAM und HDD/SSD stimmt, damit endlich andere Genres wie z.B. MMORPGs auf Konsolen Einzug halten können. Die kämpfen meist mit zu wenige RAM an allen Fronten.
Eine SSD werden wir aus Kostengründen noch lange nicht in Konsolen sehen, dafür besteht allerdings auch überhaupt keine Notwendigkeit weil die Vorteile einer SSD bei Spielen eigentlich keine Rolle spielen, eine normale Festplatte reicht dafür völlig aus.
GuestXT hat geschrieben: Also diese Hardware mit 3-4 GB System RAM, 1GB GPU RAM, nen16-32 GB SSD Cache und das Alles für um die 250-300 Euro und das Dingen wird ein absoluter Hit.
Mehr als 1GB Ram halte ich in der nächsten Konsolengeneration für utopisch, außerdem wird der Einstiegspreis sicherlich wieder in die übliche Richtung von 500-600 Euro gehen.

Gast

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Gast » 05.04.2012, 15:05

[quote="GuestXT]manch ein Titel sogar dem PC das Wasser abgräbt[/quote]

dann nenn mal ein paar beispiele von games, die auf der irrwitzigen hardware von 360 und ps3 besser aussehen als auf einem spiele PC.

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 15:49

im lezten punkt muss ich ihn verteidigen... ;p
auch wenn der pc in sachen Auflösung AA Bildquali, frames usw. glänzen kann, dank der power die zur verfügung steht... gibt es trotzdem einige wenige exclusives die artistisch gesehen überlegen sind. UC2-3 ist ein gutes beispiel und GOW3. die beleuchtung in GT5 ist die beste platformübergreifend. da müssen sich einige PC racer wirklich schämen. so eine beleuchtung gibt es in keinem anderen spiel. der realistische look in GT5 ist einmalig. stellt man z.B. die uhrzeit auf 19 uhr Wetter/sonnig auf der nordschleife mit nem roten 458 italia. dannach die wiederholung ansehen.... das sieht so realistisch aus... unglaublich. auch rally in der toscana sieht für mich persönlich besser aus als dirt 3 (PC) dank der beleuchtung. obwohl dirt 3 mehr details bietet usw... das sind diese mommente wo man sagt: "boah hammer".
aber klar sind pc games in der regel vor den konsolen. F1 sieht z.B auch hammer aus aufm pc. mit wettereffekte usw. die in GT5 so nicht umsetzbar währen auf der ps3. dafür ist die leistung einfach schon verbraucht.
naja mal sehen was da noch so kommt. ist ja noch genug zeit....

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von sompe » 05.04.2012, 16:33

@NB
Wäre mir neu das die 7670 schon vorgestellt wurde. Woher also die Gewissheit zum Chip?

Jonny1983

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Jonny1983 » 05.04.2012, 16:55

War bestimmt ein Tippfehler. Gemeint wurde hoffentlich eine HD 7870. Wie soll man sonst die nächsten ~5Jahre mit der neuen Konsole überstehen?

lol

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von lol » 05.04.2012, 17:26

Wie sich alle mehr Prozessorkerne, schnellere GPUS wünschen...
Davon bekommt ihr auch kein besseres Gameplay ;D
Aber ich glaube Gameplay ist den meisten sowieso egal ... leider..

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 05.04.2012, 18:50

Jonny1983 hat geschrieben:War bestimmt ein Tippfehler. Gemeint wurde hoffentlich eine HD 7870. Wie soll man sonst die nächsten ~5Jahre mit der neuen Konsole überstehen?
Das wären über 100W nur für die GPU, wohl kaum.

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 19:19

@sompe
siehe mobile variante!
das einzige was sich unterscheidet sind die taktraten... 40nm bleibt

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 19:23

sorry hab mich vertan die 74xxer modelle bleiben im 40nm die 76xxer sollen angeblich 28nm sein.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von sompe » 05.04.2012, 21:56

und man sollte nie die mobilen mit den desktop GPU gleich setzen da es sich idR um unterschiedliche GPUs handelt.

Gast

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Gast » 05.04.2012, 22:20

wenn hier so einige gerne soooviel power in der konsole hätten, habt ihr ne ahnung was die kiste für ein netzteil bräuchte? netzteile wie sie im pc verbaut sind mit 120mm lüfter wollen die käufer nicht.

mit der apu und der dedicatet gpu reicht das vollkommen für 5 jahre gaming an der console.

man darf nicht vergessen das die konsolen die hardware viel besser ausnutzen können.

ich bin auch der meinung das der ram ruhig größer sein darf bei den aktuellen ram preisen.

wenns richtige mmo´s auf der konsole gäbe würde ich vl auch zuschlagen.

wenn ich hier lese gt5 hat die beste grafik und alle anderen racing games könnten sich ne scheibe abschneiden, dann kommt mirs kotzen. die fahrphysik ist dafür mal sowas von daneben. sieht schick aus ist aber ein arcade racer und keine simulation.

NB.

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von NB. » 05.04.2012, 23:24

@sompe
ich setze nichts gleich. meine auch wo anders gelesen zu haben dass die desktop version auch ein rebrand wie die mobile version werden soll. Idr läuft es doch so?!

@gast
du hasst wohl noch nie den lüfter der ps3 fat gesehn oder? und der is nur so fett wegen der cpu und gpu. das nezteil ist ein 300 watt netzteil und braucht kein separaten kühler.
ich denke eine erneute 200watt konsole währe nicht so weit hergeholt. und da passt halt ne 7850/70 ins schema. mit besseren yields und underwolting + die tatsache das der chip direkt aufs mainboard kommt spart auch einpaar watt ein. Klar wirds ne custom variante. nehme die karten nur zur orientation.
dein komment zur fahrphysik brauch ich glaub ich nicht zu kommentieren...

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 06.04.2012, 00:31

Der Drops ist afaik geluscht, Sony hat x Milliarden Verlust mit der Subventionierung der PS3 Hardware gemacht, die werden einen Teufel tun und nochmal so ein "Monster" bauen. Das werden günstig zu produzierende SoCs.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von sompe » 06.04.2012, 00:35

Das ist fuer Spielekonsolen doch normal das die konsole selbst durch die verkauften Spiele subventioniert werden.
Wenn ich mich recht erinnere hatte die Subventionspolitik erstmals Nintendo mit seiner Wii abgeschafft und PS3 und XBox 360 wurden erst im laufe der Zeit profitabel geschrumpft.

Allerdings kenne ich mich im Konsolenmakt nicht soo genau aus. :o)

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 06.04.2012, 01:14

Die Verluste waren bei der PS3 wohl nicht mehr zu rechtfertigen.

Gast

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.04.2012, 03:07

Iruwen hat geschrieben:Die Verluste waren bei der PS3 wohl nicht mehr zu rechtfertigen.
Unsinn, Sony hatte auch schon bei der PS2 und der PS1 hohe Anlaufverluste in Kauf genommen um sie in den Markt zu drücken. Bei der PS3 hatte man allerdings mit der Xbox 360 stärkere Konkurrenz als zuvor kam deshalb lange nicht aus den roten Zahlen heraus, aber Sony kann es sich nicht leisten einen zu großen Hardwarenachteil gegenüber der Xbox720 hinzunehmen sonst war es das für die Japaner.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | CPU und GPU der Sony Playstation 4?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 06.04.2012, 11:46

Verluste sind normal, aber nicht in dem Umfang. Und die 360 wird auch nicht stärker.

Antworten