PC Kauf Teil 2

Hardwarebezogene Themen, die keinem anderen Forum zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 04.01.2011, 10:33

So nun wird es (weider) ernst ;)

http://geizhals.at/eu/?cat=WL-128149

Kritik, anregungen usw. sind gerne wilkommen :)
Was kann man "besser" machen usw.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Maegede » 04.01.2011, 11:05

Ich würde den 2500K nehmen, die paar wenigen Euro sollten kein Problem sein. Wenn oftmals viele CPU-Kerne benötigt werden, ist der 2600K nochmals deutlich schneller, aber das weißt du vermutlich. Ansonsten ist die Kombination bestimmt nicht schlecht.
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 04.01.2011, 11:06

Was Desktophardware angeht bin ich momentan zwar etwas raus, aber das sieht SEHR GUT aus :-)
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 04.01.2011, 11:24

Ich persönlich würde 30 Euro mehr ausgeben und ne GTX 570 nehmen, der Bildqualität wegen. Aber das ist Geschmackssache ;)

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 04.01.2011, 13:23

@Andy: Ist den die Bildqualität soviel schlechter bei ATI? Kostet aber gleich mal 70 Euro mehr also die 6950 und verbraucht auch mehr Strom.

@Maegede: Nach den Test überlege ich schon den 2600K zu nehmen da der doch noch einiges mehr bringt.

Kann ja auch erst bestellen wenn der 2600K Lieferbar ist.

Beim Monitor weis ich einfach grad auch nicht weiter, so schlecht sollte der HP nicht sein. Die Kiste ist ja zu 70% zum Spielen gedacht und 30% Bildbearbeitung. Denke das da ein TN Panel reicht.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 04.01.2011, 13:41

Stimmt sind 70 Euro, wie bin ich auf 30 Euro gekommen? War ich wohl blind. Ist dann ja doch schon ordentlich Aufschlag. Bildqualität liegt im Auge des Betrachters, der eine merkt kaum oder keinen Unterschied und dem anderen fällt es auf. Ich würde mich zum letzteren zählen ;). Stromverbrauch ist zwar etwas höher, aber Welten liegen da auch nicht zwischen. Die GTX 570 dürfte wohl auf dem Niveau einer 6970 liegen, was den Stromverbrauch angeht.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 04.01.2011, 14:04

Ok Leistungstechnisch ist die 570 auch nochmal 30% über der 6950 das ist auch noch zu überlegen.

Sprechen hatl ein paar dinge gegen die 570.
-Lauter
-Teurer
-Größerer Stromverbrauch

aber auch dafür
-Schneller
-Besser Bildquali

habe eigenlich nur das Limit von 1500 +- das mich Hemmt richtig zuzuschalgen :)
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Maegede » 04.01.2011, 15:00

Von der Bildqualität kann ich den http://www.tftshop.net/product_info.php ... ts_id/1061 (Dell U2311H) wirklich empfehlen, ist aber 16:9.
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 04.01.2011, 15:43

Die 120 Pixel will ich einfach nicht mehr hergeben bzw. die kann der Nutzer Später wirklich brauchen. Leider sehen das ja die Hersteller anderst :)
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 04.01.2011, 19:28

Sieht gut aus, aber warum 16 GB Ram?
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 04.01.2011, 19:49

Hab mir gedacht weil es eh so billig ist macht es eh nix aus, schaden kann es ja nicht :)
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 04.01.2011, 20:25

wers hat... :)
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 04.01.2011, 20:29

@Lustmolch
Man bekommt kaum 4GB ausgelastet. 8GB und dafür nen 2500k/2600k oder GTX 570. Davon hast du mehr ;)

RadeOn
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 615
Registriert: 08.03.2004, 11:48

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von RadeOn » 04.01.2011, 20:34

Lustmolch hat geschrieben:Die 120 Pixel will ich einfach nicht mehr hergeben bzw. die kann der Nutzer Später wirklich brauchen. Leider sehen das ja die Hersteller anderst :)
hp zr24w http://geizhals.at/deutschland/a519550.html ?
Im Friendstore gibts den an und ab sehr günstig (selber für 276€ gekauft)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 04.01.2011, 20:43

Ich würde dir paar Euro für die 2 TB Festplatte drauflegen. Durch die größeren Platter etwas schneller.

Persönlich werde ich nächste Woche wohl nen 2600K + P8P67 Pro kaufen. Beim RAM bin ich mir noch nicht sicher, aber ich tendiere irgendwie zu 16 GiB. Rest werde ich behalten.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 04.01.2011, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 05.01.2011, 09:14

AndyydnA hat geschrieben:@Lustmolch
Man bekommt kaum 4GB ausgelastet. 8GB und dafür nen 2500k/2600k oder GTX 570. Davon hast du mehr ;)

Na 4 GB bekommt man ohne Auslagerungsdatei locker ausgelastet, werden vielleicht eher 8 :)
Muss ersmal schauen was der 2600K kostet, die GTX570 ist halt mit 70 Euro unterschied schon viel Teurer.

HD wird es glaub noch eine mit SATA 6Gb/s und dann auch 1,5TB da gibt es ja ein paar.

Phuuu Update das wird Teuer :)

http://geizhals.at/eu/?cat=WL-129563
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Maegede » 05.01.2011, 09:18

Mal ganz ehrlich, wo siehst du den Vorteil von SATA 6Gb/s bei einer HDD?

8GB RAM würde ich bei den jetztigen Preisen auch vorziehen, 16 GB sind ja kaum auslastbar, es sei denn man mag RAM-Disks...
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 05.01.2011, 09:51

Nun vorteil bei SATA 6Gb/s HD´s sehe ich auch nicht umbedingt, vielleicht ein "Flaschenhals" weniger?
Spricht was dagegen oder dafür?

8GB dürften reichen, nachkaufen kann man ja immer wieder.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Maegede » 05.01.2011, 10:41

Nein, es gibt keinen Flaschenhals weniger. Die HDDs sind weit von 300 MB/s Übertragungsrate entfehrnt, geschweige denn von 600 MB/s. Abgesehen davon gibt es ja auch nur zwei native SATA 6Gb/s-Ports, die anderen vier verfügen auch "nur" über 300 MB/s.

Ich würde jedenfalls nicht die Festplattenwahl durch SATA 3/6 Gb/s beeinflussen. Dagegen spricht aber auch nichts, solange der Preis gleich bleibt.
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 05.01.2011, 11:11

Mmmm dann muss ich nochmal ein Update machen und doch ne 2TB HD rein nehmen :)

Bin gespannt was der 2600K nun auf dem Markt Kostet.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 05.01.2011, 13:10

Wegen der 4GB: Hier laufen Visual Studio 2005, Firefox mit ~15 Tabs, Outlook, Steam nebenher und gerade einmal 2,5GB physischer Speicher sind belegt. Win 7 64Bit.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 05.01.2011, 13:32

Der Arbeitet noch mit photoshop rum, da will ich kein "Risiko" eingehen das es doch mal knapp wird.
Ab nun 30 oder 70 Euro macht nun bei dem Preis nicht viel aus.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 05.01.2011, 14:57

AndyydnA hat geschrieben:Wegen der 4GB: Hier laufen Visual Studio 2005, Firefox mit ~15 Tabs, Outlook, Steam nebenher und gerade einmal 2,5GB physischer Speicher sind belegt. Win 7 64Bit.
Speicher kann man nie genug haben :)
Beim Neukauf sollten in der oberen Klasse schon 2 * 4 GiB drin sein. Geht ja immer noch als Cache und Speicher ist derzeit ja wieder extrem günstig.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 05.01.2011, 15:01

Klar, bei Neukauf würde ich derzeit auch 8GB kaufen. Nur 16GB halte ich für übertrieben.

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: PC Kauf Teil 2

Ungelesener Beitrag von groundzero » 07.01.2011, 11:47

Warum so nen "teuren/es" Datengrab?
Ne WD mit 2000GB gibts für 15€ weniger.

Gehäuse wäre mir persönlich zu offen.

Was spricht beim Mainboard gegen das Asrock Pro3?

Acja was ist mit nem CPU Kühler?
Zuletzt geändert von groundzero am 07.01.2011, 11:49, insgesamt 2-mal geändert.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Antworten