17.02.2012, 10:26 | Quelle: eMail <<< News >>>

AMD Catalyst 12.2 Grafiktreiber

Super Sampling AA für DirectX 10 & 11 auf Radeon HD 7700 & 7900

Es gibt Beta- bzw. Vorab-Treiber (Preview) und die von Microsoft zertifizierten, offiziellen Grafiktreiber, aber jetzt hat AMD eine neue Kategorie aufgemacht - den "Pre-Certified Driver". So eine Version hat AMD mit dem Catalyst 12.2 nun herausgegeben. Laut Hersteller ist es der Gleiche wie der offiziell zertifizierte 12.2 Grafiktreiber, der aber erst Ende Februar oder Anfang März erscheinen wird.

Anzeige


Der Catalyst 12.2 Pre-Certified Driver für Microsoft Windows 7, Vista und XP ist geeignet für alle Radeon Modelle ab der HD 2000 Serie und schließt nun auch Radeon HD 7700 und 7900 ein - allerdings zunächst nur für Windows 7 und Vista. Erst der Catalyst 12.4 wird diese neuen Grafikkarten auch unter Windows XP unterstützen.
Mit der Unterstützung für die Radeon HD 7700 und 7900 Serien hat AMD dem Catalyst 12.2 nun Super Sampling Anti-Aliasing für DirectX 10 und 11 Spiele mitgegeben. Dies kann der Anwender im Catalyst Control Center (CCC) einstellen. Die Games müssen dafür AA im Spiel grundsätzlich unterstützen, man kann das nicht über das CCC erzwingen.
Weiterhin bringt der AMD Catalyst 12.2 einige Erweiterungen für Eyefinity mit. Es stehen z.B. mehr Auflösungen zur Auswahl, die Taskleiste von Windows kann verschoben sowie in der Größe verändert werden und der Anwender kann unterschiedliche Display-Profile anlegen und zwischen ihnen hin- und herschalten.

Außerdem wurden natürlich wieder eine Reihe von Fehlern behoben, z.B. in den Spielen Tom Clancy HAWX, Call of Duty - Modern Warfare 3, Dragon Age 2, Battleforge, Battlefield - Bad Company 2, Starcraft II, Batman - Arkham City, Crysis Warhead und DiRT 3, aber auch beim Abspielen von Blu-rays. Blu-ray 3D Filme verwenden nun auch die Hardware-Beschleunigung der Grafikkarten.

Neben den eingangs genannten Grafikkarten ist der Catalyst 12.2 auch geeignet für die Radeon 3000, 3100 und 3200 sowie Radeon HD 3300 und 4200 Chipsätze. Außerdem werden die Profikarten AMD FireStream 9170, 9250, 9270 und 9350 unterstützt.
Weitere und detaillierte Informationen sind den auf der Treiber-Download-Seite verlinkten Release Notes zu entnehmen.

Die Catalyst 12.2 Pre-Certified Grafiktreiber sind direkt bei AMD für erhältlich.

Die regelmäßige Unterstützung für die älteren Grafikkarten von Radeon 9500 bis Radeon X1950 sowie die älteren Chipsätze Radeon Xpress 200, 1100, 1150 und 1250, Radeon X1200 und X1250, Radeon HD 2100 sowie AMD 580X und AMD 690 ist mittlerweile herausgefallen. Für diese Produkte bietet AMD noch den Catalyst 10.2 für Windows XP, Win XP 64bit, Win 7/Vista 32bit und Win 7/Vista 64bit an.
(Frank Schräer)
[Bisher 13x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Neuer Teardown der Playstation Vita
Antec EarthWatts Platinum >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

01.10.2014 - Win 9? Nein, es ist Windows 10!
Microsoft nennt Namen und zeigt die neue Windows-Version (7)

30.09.2014 - AMD veröffentlicht Treiber Catalyst 14.9 WHQL
Mehr Leistung und Stabilität für Radeon-Grafikkarten (0)

29.09.2014 - Windows 9 kostenlos für Nutzer von Windows 8.1
Microsoft Indonesien bestätigt offiziell (8)

28.09.2014 - Steam: Kuratoren-System zeigt Ergebnisse
Game-Empfehlungen sorgen für Aufmerksamkeit (1)

28.09.2014 - Windows 9 = Windows One?
Gerüchte um neue Namensgebung (1)

25.09.2014 - Cortana soll Windows zusammenführen
Sprachassistentin als Schnittstelle (1)

25.09.2014 - Microsoft: Windows 9 kommt
Frankreich-Chef verrät Namen des nächsten Windows wohl aus Versehen (0)

24.09.2014 - Samsung erweitert Tizen-Verwendung
Will das OS unter anderem auf Smart-TVs einsetzen (0)

24.09.2014 - Nutzer missbrauchen Steams Kuratoren-System
Beleidigung, Spam und Werbung machen Sinn zunichte (0)

23.09.2014 - Steam Store erhält "Discovery Update"
Valve verspricht mehr Übersicht für die digitale Vertriebsplattform (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 2.10.2014
Trennung von eBay und PayPal
Zwei unabhängige, börsennotierte Firmen entstehen (4)

Mittwoch, 1.10.2014
Toshiba: Notebooks Satellite L50(D)-B und L70-B
Modelle mit 15,6 und 17,3 Zoll erscheinen (0)
Acer Liquid Z500 plus für nur 179 Euro
Einstiegs-Smartphone mit 5 Zoll und 1280 x 720 Pixeln (0)
BenQ W1080ST+ - neuer Kurzdistanz-Beamer
1080p-Projektor mit 3D für 1099 Euro (0)
Samsung Galaxy Note 4: Probleme mit Gehäuse
Lücke im Rahmen irritiert Käufer (1)
Apple verhandelte ursprünglich mit PayPal
Brach Gespräche dann aber wegen Samsung Galaxy S5 ab (0)
Roccat Tyon: Maus mit analogem Daumenschalter
Gaming-Maus mit 8200 DPI für 99,90 Euro (0)
HTC One Max M8 geplant?
Smartphone mit 5,5 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten (1)
Project Ara: Modulare Smarpthones mit Hot-Swapping
Komponenten sind während des laufenden Betriebs austauschbar (4)
Win 9? Nein, es ist Windows 10!
Microsoft nennt Namen und zeigt die neue Windows-Version (7)

Dienstag, 30.9.2014
SteelSeries bringt neue Siberia-Headsets
Generation v3 ab 59,99 US-Dollar erhältlich (0)
Irland soll Apple verhätschelt haben
Bevorzugte Behandlung bei Versteuerung (0)
AMD veröffentlicht Treiber Catalyst 14.9 WHQL
Mehr Leistung und Stabilität für Radeon-Grafikkarten (0)
Google Glass birgt Gefahren für Autofahrer
Lenkt genau so stark ab wie Smartphones (3)
Erste Blu-ray mit Dolby Atmos fürs Heimkino
"Transformers: Ära des Untergangs" bietet neues Sound-Erlebnis (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige