22.04.2013, 20:15 | Quelle: TechCrunch <<< News >>>

Android-Malware verbreitet sich

"BadNews" wurde millionenfach heruntergeladen

Laut der Firma Lookout, einem Spezialisten für IT-Sicherheit, hat sich die Android-Malware "BadNews" millionenfach auf Smartphones ausgebreitet. Die Malware versteckte sich direkt in Googles App-Store Google Play in russischen Apps, die Klone bekannter Programme darstellten. Immerhin bedeutet das, dass nur diejenigen infiziert sind, die mit ihren Smartphones / Tablets zweifelhafte Apps heruntergeladen haben. Trotzdem ist die enorme Verbreitung der Malware für das Betriebssystem Android ein Hinweis darauf, dass Google die Apps in Google Play genauer prüfen sollte.

Anzeige


Die Malware "BadNews" wurde über 32 Apps von vier separaten Entwicklern verbreitet. Wie viele Smartphones und Tablets genau infiziert wurden, ist offen: Man geht von minimal zwei bis maximal 9 Millionen Geräten aus. Eventuell haben die Entwickler die Malware übrigens nicht bewusst eingebaut: BadNews scheint direkt an Entwickler verteilt worden zu sein. Die Macher gaben vor, es handele sich um ein Framework, um Werbeanzeigen in Apps einzubinden.

Was genauch macht "BadNews"? Die Malware verschickt falsche Benachrichtigungen und Warnungen, die dazu auffordern, weitere infizierte Apps herunterzuladen. Darunter etwa "AlphaSMS", ein Programm, das ohne Einwilligung des Nutzers Premium-SMS-Abos abschließt und die Telefonnummer und Geräte-Identifikation an die Malware-Urheber weiterreicht. Eine der infizierten Apps war das Spiel "Savage Knife", das ein Messerspielchen mit Fingern simuliert hat.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nokia plant Smartphone mit Tastatur
Telekom führt Volumenbeschränkungen ein >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

28.10.2014 - Samsung Galaxy A7: Daten durchgesickert
GFXBench verrät die Spezifikationen (3)

28.10.2014 - James Franco bewirbt Motorola Droid Turbo
Neues High-End-Smartphone mit QuadHD (0)

27.10.2014 - MediaTek: Neuer Octa-Core mit 64-bit
MT6753 taucht in Roadmaps auf (0)

27.10.2014 - Intel: Erfolg mit Tablets in Bildungseinrichtungen
Education Tablets sollen 2015 anziehen (0)

27.10.2014 - Sony ändert Smartphone-Strategie
Nur noch ein Flaggschiff pro Jahr (0)

27.10.2014 - 9,3 Mio. Lumia Smartphones verkauft
Microsoft veröffentlicht Verkaufszahlen vom dritten Quartal (0)

26.10.2014 - Apple Pay: Viele Händler verweigern sich
Wollen lieber eigenes System einführen (1)

26.10.2014 - Samsung Galaxy Mega 2: Phablet für Indien
Mittelklasse-Smartphone mit 6 Zoll Diagonale (0)

26.10.2014 - Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen
Smartphone erweist sich als Verkaufsflop (3)

25.10.2014 - Google Nexus 9 soll Partner inspirieren
Tablet ist nicht als iPad-Killer gedacht (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 30.10.2014
Intel gesteht indirekt manipulierte Benchmarks ein
Zahlt allen Käufern eines Pentium 4 15 US-Dollar zurück (1)
RaiJintek mit Cube-Gehäuse Aeneas
Micro-ATX-Cube-Gehäuse mit LED-Beleuchtung (0)

Mittwoch, 29.10.2014
LG stellt Plasma-Bildschirme ein
Produktion sei wirtschaftlich nicht mehr zu rechtfertigen (1)
Nintendo macht wieder Gewinn
Zweites Fiskalquartal unerwartet erfolgreich (1)
Mark Zuckerberg sieht VR als langfristiges Projekt
Der Erfolg von Virtual Reality werde Zeit brauchen (4)
Exitus für TV-Serien auf Blu-ray?
Große Studios hadern bereits (10)
Razer Soundbar Leviathan mit 5.1-Surround
Ab November offiziell für 199 Euro erhältlich (0)
Drahtlose LG-Beamer PW700 & PA1000T
Sound via Bluetooth oder integrierter HDTV-Tuner (0)
be quiet: Gewinnspiel zu Straight Power 10
Video zum neuen Netzteil ansehen und gewinnen (0)
Noiseblocker: Umfrage zu neuen Lüftern
Neue Bionic eLoop Lüfter: Welche Größe und Leistung wollt ihr? (1)

Dienstag, 28.10.2014
Samsung Galaxy A7: Daten durchgesickert
GFXBench verrät die Spezifikationen (3)
Twitch verhängt Kleiderordnung
Gamer sollen sich nicht zu freizügig präsentieren (0)
Alienware veröffentlicht Grafikverstärker
Zudem neue Desktop- und Notebook-Modelle (0)
AMD Catalyst 14.9.2 Beta verfügbar
Mit Mantle-Unterstützung für "Civilization: Beyond Earth" (0)
Alienware und Roccat mit exklusiver Partnerschaft
Roccat liefert Peripherie für AlienFX (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige