Home --> Artikel --> Mobile Computing
Anzeige


20.04.2013 | von Christian Kraft

Tolino Shine

eBook-Reader mit Touchscreen & Hintergrundbeleuchtung

HerstellerThalia
Preis99 EUR

Der Tolino Shine ist ein Gemeinschaftsprojekt der großen Buchhändler Thalia, Bertelsmann Club, Hugendubel und Weltbild, die zusammen mit der Telekom versuchen wollen, dem Marktführer Amazon mit dessen Kindle-Familie Marktanteile abzunehmen. Der E-Ink Tochscreen-Reader bietet dafür wie das High-End Modell von Amazon und der von uns bereits getestete Bookeen HD Frontlight eine zuschaltbare Hintergrundbeleuchtung an. Gepunktet werden soll zudem mit der integrierten TelekomCloud und der kostenlosen Nutzbarkeit von WLAN-Hotspots der Telekom in Deutschland.
Neben diesen Eigenschaften wird auch mit einem günstigeren Preis versucht, den Rivalen Marktanteile abzunehmen. Der Tolino kostet 30 Euro weniger als die beiden aufgeführten Konkurrenzprodukte.


Tolino Shine (Anklicken zum Vergrößern!)

Ausgeliefert wird der eReader neben dem Gerät und einem USB-Kabel mit einer Schnellanleitung.

Die wichtigsten technischen Details im Überblick:
  • 6 Zoll Display (E-Ink-Technik) mit 758x1024 Pixeln
  • Infrarot-Touchscreen und integrierte Beleuchtung
  • 4 GByte Speicher
  • integrierter eBook Shop
  • microSDHC Speicherkartenplatz
  • USB 2.0 Anschluss
  • 175 x 116 x 9,7 mm
  • 183 Gramm
  • Unterstützte Formate: EPUB, PDF, Adobe DRM (EPUB, PDF), TXT

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Tolino Shine
Seite 2: Das Gerät
Seite 3: Einrichtung & erster Betrieb
Seite 4: Betrieb
Seite 5: Fazit

Weitere Artikel in "Mobile Computing"

18.12.2014 - Gigabyte Aorus X7 Pro
17,3'' Gaming-Laptop mit Core i7 & GeForce GTX 970M SLI

03.10.2014 - Gigabyte P34G v2
14''-Flachmann mit Core i7, GeForce GTX 860M, SSD, Win8

23.09.2014 - HTC One M8
5''-Smartphone-Flaggschiff mit Alu-Gehäuse und FullHD

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige