Home --> Artikel --> Grafik
Anzeige


27.07.2015 | von Christian Kraft

Inno3D iChill GTX 980Ti X3 Ultra

Stark übertaktete, aber semi-passive GeForce GTX 980 Ti

HerstellerInnoVision
Preisca. 700 EUR

Diese stark übertaktete Grafikkarte trägt den extrem langen Namen Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra und will aktuell eine der schnellsten Karten auf dem Markt sein - zumindest eine der schnellsten GeForce GTX 980 Ti. Ein eigenes Kühlersystem soll die Grafikkarte zudem einzigartig machen. Verwendet wird hier daher nur hochwertiges Metall und kein Plastik, wie es ansonsten häufig üblich ist. Ein massiver Kühlkörper und eine Rückenplatte sollen die Kühlung unterstützen und die Karte auch optisch aufwerten. Wir sind gespannt, ob die Inno3D iChill GTX 980 Ti X3 Ultra Grafikkarte den Spagat zwischen hoher Leistung und leiser Kühlung schafft.


Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra (Anklicken zum Vergrößern!)

Die Spezifikationen der Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti X3 Ultra im Vergleich mit anderen High-End Grafikkartenmodellen sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

Grafikkarte Nvidia Inno3D Nvidia
GTX 980 GTX 980 Ti iChill GTX 980 Ti X3 Ultra GTX Titan X
Grafikchip GM204-200 GM204-310 GM204-310 GM204-400
Fertigung 28 nm 28 nm 28 nm 28 nm
Shader-Einheiten 2048 2816 2816 3072
Textureinheiten 128 176 176 192
ROPs 64 96 96 96
Chiptakt Base/Boost
1126/1216 MHz
Base/Boost
1000/1076 MHz
Base/Boost
1152/1241 MHz
Base/Boost
1006/1152 MHz
RAM-Schnittstelle 256 bit 384 bit 384 bit 384 bit
Speichertakt 1752 MHz 1752 MHz 1800 MHz 1752 MHz
Speicher 4 GByte GDDR5 6 GByte GDDR5 6 GByte GDDR5 12 GByte GDDR5
max. TDP 165 Watt 250 Watt ? 250 Watt
Preis ab ca. € 480 € 670 € 700 € 995
Stand: 27.07.2015

Gegenüber einer normalen GeForce GTX 980 Ti ist die Variante von Inno3D um 150 MHz beim Chip und 50 MHz beim Speicher höher getaktet. Trotz dieser hohen Übertaktung und der eigenen Kühllösung beträgt der Aufpreis zur günstigsten Standardversion einer GTX 980 Ti "nur" rund 30 Euro, was in dieser Preisklasse lediglich 4 % entspricht. Es könnte sich daher also nicht nur um eine schnelle, sondern gleichzeitig auch um eine Grafikkarte mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis handeln.

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Inno3D iChill GTX 980Ti X3 Ultra
Seite 2: Die Grafikkarte
Seite 3: Taktraten & Overclocking
Seite 4: Testsystem
Seite 5: Benchmarks
Seite 6: Stromverbrauch
Seite 7: Fazit

Weitere Artikel in "Grafik"

17.12.2015 - KFA2 GTX 960 Gamer OC Mini Black
GeForce GTX 960 mit 4 GByte im Mini-ITX Format

08.10.2015 - Sapphire R9 380 Nitro 4GB
Semi-passive Radeon R9 380 zum nur kleinen Aufpreis

31.08.2015 - EVGA GeForce GTX 950 SCC
Stark übertaktete Mittelklasse-Grafikkarte mit leisen Lüftern


Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com