Home --> Artikel --> Kühlung
Anzeige


24.02.2005 | von Uwe Piefke

Thermalright XP-90 C exklusiv auf Athlon 64

Hersteller: Thermalright
Anbieter: z.B. PC-Cooling
Preis: ca. 60 Euro

Das konnte Thermalright anscheinend nicht auf sich sitzen lassen. Da kam doch Cooler Master still und heimlich mit dem Hyper6 Boliden in den Markt und nahm ihnen sogleich ihre dauerhafte Pole Position auf Intel Pentium 4 Plattformen weg. Mit dem XP-90 Hybrid-Kühler war der Hyper6 einfach nicht zu schlagen und schon gar nicht im Hyper6 Hartware.net Silent-Lüfter Mod. Der Konter erfolgte frühzeitig und vorgezogen mit dem XP-120 Heatpipe Hybridkühler. Ganz zum Ärgernis von Thermalright, welche das XP-90 Modell eher als Massenmodell gesehen hätten. Der XP-120 erfreut sich entgegen anderer Planungen ungemein hoher Absatzzahlen im High-End Kühler-Bereich. Der Hyper6 fristet eher ein gewisses Schattendasein, die Leistungen bleiben aber dennoch bestechend gut und herausfordernd für Thermalright.

Thermalright XP-90 C (Copper) - neuer Maßstab auf AMD64?

Zur Abwechslung mit Downvoltage Papst 1,2W 92mm Lüfterbestückung

Nachdem der XP-90 entgegen dem XP-120 auf unserer Intel Testplattform im Vergleich mit dem Hyper6 nicht bestehen konnte, kamen auch einige Missklänge auf. Natürlich waren unsere XP-90 Ergebnisse auf realen Testplattformen Thermalright ein Dorn im Auge, blieben aber verifizierbar. Ähnlich wie beim SI-97 AMD Athlon XP Modell gebot es die Ehre als führender High-End Kühlerhersteller wiederrum nachzulegen.

Wie der Zweikampf der Kontrahenten ausgehen würde, war auch für uns offen. Um die Testvoraussetzungen nochmals zu verschärfen, wurde nur mit Lüftern im unhörbar geltenden Downvoltage-Mode und einer AMD64 CPU Wärmeverlustleistung (WVL) von satten 157W getestet. Wer solch eine Test-Tortur übersteht, darf uneingeschränkt zum absolut Besten am Markt zählen.

Cooler Master Hyper6 Bolide im Hartware.net Silent Mod

Coolermate 80mm 20 dB(A) Blue-LED Silent-Lüfter Combo

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Thermalright XP-90 C exklusiv auf Athlon 64
Seite 2: Merkmale
Seite 3: Allgemeines
Seite 4: Montage
Seite 5: Multifunktionskühlung
Seite 6: Geräuschmessungen und Kühlleistung
Seite 7: Testplattform AMD64
Seite 8: Overclocking auf dem Abit AV8 Pro
Seite 9: Silent-Kühler Testwerte
Seite 10: Fazit

Weitere Artikel in "Kühlung"

17.02.2016 - Cryorig A80
All-In-One Wasserkühlung mit 280-mm-Radiator

13.01.2016 - EKL Alpenföhn Atlas
Dual-Tower-Kühler mit zwei 92-mm-Lüftern für 40 Euro

14.12.2015 - DeepCool Captain 240
AiO-Wasserkühlung mit 240er Radiator & Reaktordesign

24.11.2015 - Thermalright Le Grand Macho
High-End CPU-Kühler für den semi-passiven Betrieb

30.10.2015 - LC-Power Cosmo Cool LC-CC-120-X3
Großer Dual-Tower-Kühler mit drei Lüftern für 65 Euro

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com