Home --> Artikel --> Kühlung
<<< Seite 12.07.2006 | von Uwe Piefke
Scythe Infinity Heatpipe-Kühler

Fazit


Scythe Infinity
(Anklicken zum Vergrößern!)
Scythe liefert mit dem Infinity einen weitgehend perfekten, extrem leistungsfähigen Kühler, der kaum mehr Wünsche offen lässt. Hinsichtlich übergreifender Montageoptionen ohne leidigen Mainboard-Ausbau bleibt das VTM Clip-System absoluter Maßstab und sucht seinesgleichen. Die Kühlleistung ist bestechend und teilt sich im Ranking die Plätze mit dem taiwanesischen Mitbewerb, was fast zu erwarten war. Der mitgelieferte Lüfter ist ebenfalls stimmig, so dass ein Austausch nicht unbedingt nötig ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass der Scythe Infinity ebenfalls zur Weltspitze gehört und mit seinem fairen Preis- Leistungsverhältnis auch einen Top Product Award einheimst.

Scythe Infinity



Weltmaßstab hinsichtlich Montage und Leistung

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!


<<< vorherige SeiteStartseite


Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Scythe Infinity Heatpipe-Kühler
Seite 2: Verarbeitung
Seite 3: Montage & Kompatibilität
Seite 4: Lüfter & Multifunktionskühlung
Seite 5: Testplattform AMD64
Seite 6: Geräuschmessungen
Seite 7: Kühlleistung
Seite 8: Fazit

Weitere Artikel in "Kühlung"

17.02.2016 - Cryorig A80
All-In-One Wasserkühlung mit 280-mm-Radiator

13.01.2016 - EKL Alpenföhn Atlas
Dual-Tower-Kühler mit zwei 92-mm-Lüftern für 40 Euro

14.12.2015 - DeepCool Captain 240
AiO-Wasserkühlung mit 240er Radiator & Reaktordesign

24.11.2015 - Thermalright Le Grand Macho
High-End CPU-Kühler für den semi-passiven Betrieb

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com