Großer Festplattenvergleich

Unsere russischen Freunde von iXBT Hardware haben

Anzeige
sich die aktuellen Vorzeigemodelle von IBM,
Western Digital und
Quantum genauer angesehen und
miteinander verglichen. Und mit dem „großen“ Vergleich meine ich nicht die Anzahl der getesteten
Festplatten (nur sechs), sondern deren Kapazitäten, die zwischen 9 und 25 GB beträgt!
Alle Platten im Test beherrschen Ultra ATA-66, das für den Test verwendete Motherboard
konnte jedoch "nur" Ultra ATA-33, so daß die gemachten Benchmarks nicht ganz so
aussagekräftig sind. Einen Sieger haben die Jungs übrigens nicht gekürt (ihnen
gefielen alle Platten), aber es gab ein paar kurze Komentare zu jedem Hersteller:
IBM ist der Kapazitäts-Spitzenreiter bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit und
Qualität sowie guter Performance. Allerdings auch zu einem höheren Preis.
Quantum baut gute Platten, jedoch mit etwas zu kleinem Cache.
Western Digital kann bei sehr guter Geschwindigkeit ihrer Festplatten mit dem besten
Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten.
Wer gerade eine neue große Festplatte sucht, kann sich diesen
Vergleich ruhig
mal ansehen.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.