AMD Athlon übertaktet

Obwohl AMD’s Athlon eigentlich nicht zu übertakten

Anzeige
ist – es gibt ja keine Jumper, Softmenu’s oder ähnliches – hat es
Tom geschafft den Athlon zu übertakten
.
Nur wie er das gemacht hat, wollte er
nicht verraten,
man braucht aber viel technisches Verständnis, so Tom. Aber das eigentlich Gute ist,
dass der Athlon perfekt zu übertakten ist!
Er lief auch bei 750Mhz und „normaler“ Kühlung noch vollkommen stabil.
Zum Vergleich zog Tom dann auch noch einen Pentium III mit 600MHz hinzu. Doch der lief nur bei
650MHz und das sehr instabil.
Das ist dann doch mal eine richtig gute Nachricht. Wollen wir nur hoffen, daß AMD sich nicht
Intel zum Vorbild nimmt und doch noch einen festen Mutiplikator einbaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.