Epox overclocking-freundlich?

Sockel-A Mainboard von Epox demnächst mit Multiplier-Switch?

Epox hat die AMDZone darüber informiert, dass es demnächst eine neue Version ihres Sockel-A Motherboards (EP-8KTA) geben soll, dass dann EP-8KTA2 heissen wird. Diese Version soll die Möglichkeit bieten den CPU Multiplikator einzustellen, so dass der Prozessor (Duron oder Athlon Thunderbird) sehr leicht und vor allem bequem übertaktet werden kann. Ob Epox diese Lösung per Dip-Switch, Jumper oder BIOS realisiert, ist noch nicht bekannt.

Anzeige
Außerdem wird das Epox EP-8KTA2 möglicherweise mit der neuen Via Southbridge 686B mit UltraDMA/100 ausgestattet.
Bisher bieten lediglich manche Revisionen der Sockel-A Mainboards von Asus, QDI und Abit die Einstellung des CPU-Multiplikators.

Quelle: AMDZone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.