TerraTec kündigt Cameo 400 DV an

Damit steigt der deutsche Hersteller in den digitalen Videoschnittmarkt ein

Videoschnitt ist, seit dem die ganzen digitalen VideoCams billiger geworden sind, ein Thema für die breite Masse geworden. Durch das, dass die Daten bereits digitalen vorliegen, kann man sie leicht und inzwischen auch billig weiterverarbeiten. Nun steigt auch TerraTec als deutscher Hersteller in diesem Markt ein und präsentiert mit der Cameo 400 DV eine Videoschnittkarte für Einsteiger. Immerhin ist die PCI-Karte FireWire tauglich. An ihre 3 FireWire Anschlüssen lassen sich 63 FireWire Geräte anschliessen. Dazu gibts noch das Ulead MediaStudio Pro 6.0 VE, das Adorage Magic Effektpaket und Treiber für Windows 98 SE und Windows 2000. Das alles für nur 239,- DM. Mehr dazu in der Pressemitteilung.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.