NVIDIA zum Kyro II – Teil 2

Offizielle Stellungnahme von NVIDIA: Dokument ist echt, aber intern

Bevor wir die gestrige News zu dem ominösen PDF-Dokument veröffentlichten, haben wir natürlich auch bei NVIDIA selbst um eine Stellungnahme gebeten. Die Antwort erreichte uns leider erst im Laufe der Nacht. Hier das komplette Statement von Derek Perez, Director of Public Relations bei der NVIDIA Corporation:

Anzeige
„Yes, unfortunately this orginiated here at NVIDIA.
As you know, the presentation that has been circulating the Internet was an tool created for the NVIDIA sales team. It was created to help position our products against competitive offerings, as well as to educate and motivate our sales staff. It was never intended for public viewing or distribution.“

Es handelt sich also tatsächlich um ein Dokument von NVIDIA. Allerdings sollte es niemals nach außen dringen, sondern war nur für den internen Gebrauch, für die Motivation und Information der NVIDIA-Verkäufer gedacht. Dem Sales-Team sollten wohl ein paar schlagkräftige Argumente an die Hand gegeben werden, um die PC- und Grafikkarten-Hersteller davon zu überzeugen, auf keinen Fall einen Kyro II zu verwenden.
Diese Geschäftspraktiken sind zwar bedauerlich, aber man muss davon ausgehen, dass diese bei anderen Herstellern nicht anders sind. Vermutlich ist das sogar normal in einem hart umkämpften Business wie es die PC-Branche nun mal ist.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.