Preissenkung bei Mobile Celeron

Intels günstige Notebook-CPUs jetzt billiger als Mobile Duron von AMD

Wie bereits in der März-Roadmap von Intel angekündigt hat der Prozessorhersteller jetzt die Preise für die Standard-Modelle der Mobile Intel Celeron CPUs mit Taktraten von 1.06, 1.13 und 1.2 GHz gesenkt. In der letzten Preisrunde Mitte April waren diese außen vor geblieben. Lediglich einige niedriger getaktete Ultra-Low-Voltage und Low-Voltage wurden vor zwei Wochen billiger.

Anzeige
Durch die aktuelle Preissenkung um bis zu 28% sind die in 130nm Technologie gefertigten Mobile Celeron jetzt günstiger als die jeweils etwa gleichgetakteten Mobile AMD Duron Prozessoren.

Prozessor Taktfrequenz alt 14.4.2002 28.4.2002 Senkung
Pentium 4-M
(Northwood)
1800 MHz $637 (seit 23.4.)
1700 MHz $508
1600 MHz $401
1500 MHz $268 (seit 23.4.)
1400 MHz $198 (seit 23.4.)
Mobile
Pentium III-M
(Tualatin)
1200 MHz $508
1133 MHz $401
1066 MHz $294
1000 MHz $241
933 MHz LV $316
866 MHz LV $316 $241
850 MHz LV $316 $241
800 MHz LV $241 $198
800 MHz ULV $209
Mobile
Celeron
(Tualatin)
1200 MHz $170 $134 21%
1133 MHz $134 $96 28%
1066 MHz $107 $80 25%
1000 MHz (1.4V) $107
733 MHz ULV $134
650 MHz ULV $144 $118
650 MHz LV $134 $96
Mobile Duron 1200 MHz $160
1100 MHz $130
1000 MHz $100
Mobile Athlon 4 1600+ (1400 MHz) $380
1500+ (1333 MHz) $250
1200 MHz $190
1100 MHz $175
1000 MHz $150

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.