Sky Hawk PSR-4609D7 Jupiter-Eagle

Anzeige

Einleitung

Gehäuse gibt es wie Sand am Meer. Für den Case-Modder sind sie Bastelobjekt und Statussymbol zugleich, für Andere hingegen nur eine nützliche Verpackung ihrer Hardware.
Waren bunte oder anderweitig auffällige Gehäuse einst nur begnadeten Hobbyisten vorbehalten, so beginnt mittlerweile ein neuer Markt zu wachsen. Bereits von Haus aus modifizierte Gehäuse, am besten für den schmalen Geldbeutel, sind angesagt. Angefangen bei farbigen Varianten, sind Seitenfenster, Neonleuchten und andere, mehr oder weniger nützliche Features heute keine Seltenheit mehr. Ein Blickfang muss es sein. Je mehr blinkt und leuchtet, desto besser.
Darüber hinaus spielt Funktionalität in erster Linie eine eher untergeordnete Rolle. Dies fällt meist erst dann auf, wenn die ersten Schraubarbeiten vorgenommen werden und es somit bereits zu spät ist.
Es kommt also nicht nur auf das Äußere an, sondern die inneren Werte zählen. Ob ein Gehäuse unter vielen, das PSR-4609D7 “Jupiter-Eagle” der Sky Hawk Computer Group mehr kann als äußerlich ein gutes Bild abgeben, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Review.


Sky Hawk PSR-4609D7 “Jupiter-Eagle”
Sky Hawk PSR-4609D7 “Jupiter-Eagle”

Eckdaten:

  • Material: Aluminium
  • Gewicht: circa 5,0 kg
  • Abmessungen: 485 x 200 x 410 mm (TxBxH)
  • Belüftungsmöglichkeiten:
    1 x 80 x 80 mm Lüfter im Frontbereich
    1 x 80 x 80 mm Lüfter im Fanduct (im Lieferumfang)
    1 x 60 x 60 mm Lüfter auf der Gehäuserückseite
  • Zwei Frontanschlüsse für USB; Vorrichtungen für Firewire und Audioausgänge
  • Beleuchtetes Display mit sieben Farben
  • Temperatursensor für Festplattentemperatur
  • Integriertes 350 Watt Netzteil

Das Gehäuse wird von der Hamburger PREMIER Computer Handels GmbH nach Deutschland importiert. Bezugsquellen für Endkunden konnten uns leider noch nicht genannt werden. Bei Interesse wendet euch bitte direkt an PREMIER Computer, z.B. unter der Telefonnummer 040/7361610 oder der eMail-Adresse office@premiercomputer.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.