Wasserkühler-Special I – Sieben im Vergleich - Seite 7

Anzeige

NexXxos XP – Montage

Für die Testläufe wurde die Befestigung mittels besagter CoolCases CF-1 Halterung vorgenommen. Nachteile sind dadurch nicht erfolgt, der Anpressdruck war allerbestens. Besonderheit der Originalklammer des NexXxos XP Kühlers ist die lobenswerte Montage im Intel Retention Modul. Zum besseren Anpressdruck und sicherem Sitz verfügt die Original-Halterung des XP über einen Verdrehschutz während der Montage und einer Mittenzentrierung für optimalen Anpressdruck, sowohl für AMD Athlon XP 6-Punkt Sockelmontage, AMD K8 und Intel P4 Retention Modul Montage.

Wichtiger Hinweis!
Wer wie wir zu fototechnischen Zwecken den Kühler öffnet, sei dahingehend informiert, dass bei Wiederaufbau die Kühlleistung laut Alphacool um bis zu 2 Kelvin sinken kann. Hintergrund ist eine spezielle patentierte Fertigungsart, welche sicher stellt, dass der Wasserfluss durch die Düsenbohrungen und Kanalstruktur genau zwischen die Kühlpins auftreffen muss.

Zusätzlich Triple Channel zum Kühlcore hin



Technisch relativ aufwendig gestaltet und jeden Cent wert

Ist nur ein minimaler Versatz gegeben, sinkt die eigentlich mögliche Kühlleistung, wie bereits erwähnt.

Bildquelle: Alphacool Montage Beschreibung



Richtig: Düsenaustritt zwischen den Pins

Falsche Montageart: Deckend mit den Kühl-Pins

Natürlich haben wir auch das getestet und können diesen Umstand nur bestätigen. Für Upgrade-Kunden wird es laut Alphacool eine spezielle Montageanleitung geben, welche eine optimale Montage und Kühlleistung sicher stellen soll.

Übergangsweise Befestigung mit einer Mitbewerber-Halterung



Ohne Fehl und Tadel an den Mainboard-Bohrungen möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.