AeroCool Grafikkarten Passiv-Kühlung

Anzeige

Einleitung

Hersteller: AeroCool
Anbieter: z.B. PC-Cooling
Preis: ca. 30 Euro

PC-Cooling stellte uns neben dem kürzlich getesteten Zalman Reserator 1 Wasserkühler zusätzlich den neuen AeroCool VM-101 (Video Magic) Heatpipe-Kühler für GeForce FX5900 & Radeon 9800 Pro Grafikkarten zur Verfügung. In Verbindung mit der Tyan Tachyon Radeon 9600 Pro und deren Software-seitigen Akustikmanagement für den Lüfter wurde die Kühlleistung mit dem unhörbaren AeroCool Passiv-Kühler verglichen. Der allgemein via Akustikmanagement auf 3400 Upm gedrosselte Tyan-Lüfter machte mittlerweile rumorende Geräusche und signalisierte den baldigen Exitus. Aus war es mit der ehemals leisen Arbeitsweise und so kam der Ersatz gerade zum richtigen Zeitpunkt.

Chice Karte mit Temp-Auslesung, aber anfälliger Serien-Lüfter



Allerdings mit variablem Akustikmanagement via Software

Daten Superconductor:
Länge ca. 263 mm
Durchmesser ca. 6 mm
Daten Kühlkörper:
Anzahl Kühlrippen 30
Länge ca. 165 mm
Breite ca. 62 mm
Höhe ca. 30 mm
Gewicht ca. 220 Gramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.