Mäuse-Tuning Teil 3 – Neue Pads und Zubehör

Anzeige

Einleitung

Viel Zeit ist vergangen seit dem zweiten Teil unseres Mäuse-Tuning Specials. In diesem Zeitraum hat sich auf dem Mauszubehörmarkt eine Menge getan.
Zwar sind keine grundlegend neue Mousepadoberflächen entwickelt worden, dafür wurde der Schwerpunkt in Richtung Funktionalität und Design verlagert. Auch kamen neue Geheim-Tinkturen ans Licht, die versprechen noch leistungsfähiger als bisher bekannte Gleitsprays zu sein. Interessant ist ein neues Mousepad aus Glas, welches dem bislang einzigartigen Icemat starke Konkurrenz macht.
Durch die insgesamt sieben weiteren Mousepads sind durch unsere drei Mäuse-Tuning Specials alle derzeit wichtigen Mousepads vertreten. Sicherlich mögen ein paar Pads fehlen, doch gleichen diese den getesteten so sehr, dass wir – um den Rahmen nicht zu sprengen – von einem Test absehen wollten.
Für welches Edelmousepad es sich aktuell wirklich lohnt Geld auszugeben, erfahrt ihr in diesem dritten und (vorerst) letzten Teil unserer Mäuse-Tuning Special Serie.

Alle Mousepads und Gleitsubstanzen waren bei uns über drei Monate lang im Dauereinsatz. Hierdurch sollte vor allem die Haltbarkeit der Gleitoberflächen auf die Probe gestellt werden.
Besonderer Dank geht an IndiWEB, die uns nun schon zum dritten Mal bereitwillig mit einer großen Menge an Testmaterial versorgt haben!

Als Testmäuse kamen eine Microsoft IntelliMouse Explorer und eine Terratec Razer Boomslang 2000 zum Einsatz.


Hartware.net Mäuse-Tuning Special Teil 3 – Übersicht

Mousepads:

  • Everglide GIGANTA RAY
  • Podium Mousepad
  • Everglide XTreme Pad
  • Destrukt Pad Größe M
  • Crystal Pro
  • X-RayPad Thunder8
  • ALLSOP Metal Art MousePad

Mauszubehör:

  • fUnc liqUid Gleitflüssigkeit
  • Leet-Liquid Gleitflüssigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.