Razer Diamondback Gaming Mouse

Weltweit erste optische Maus mit 1600 dpi Sensor

Razer, bekannt für sehr hochwertige Eingabegeräte, hat die weltweit erste Maus mit einem 1600 dpi Sensor und 16bit Hochgeschwindigkeits- Datenübertragung vorgestellt. Die Maus ist damit nicht nur schnell, sondern auch äußerst präzise und spielt somit eindeutig in der Oberliga der Gaming-Mäuse. Die enorm hohe Abtastrate von 5,8 Megapixel bei 6500 Bildern pro Sekunde ermöglicht kompromisslos schnelle Bewegungen, wie sie beim Spielen häufig vorkommen. Es stehen insgesamt ganze sieben frei programmierbare Tasten zur Verfügung, wovon nicht nur Spieler sehr profitieren. Auch im Officebereich können die vielen Tasten von Nutzen sein.

Anzeige

Die beiden Haupttasten wurden mit einer Anti-Rutsch-Beschichtung versehen, wodurch man stets die volle Kontrolle über das Gerät behält. Die Razer DIAMONDBACK ist sowohl für Links- als auch Rechtshänder geeignet und damit vielen anderen Mäusen weit voraus. Ab Mitte Oktober wird die Maus inklusive LAN-Transporttasche im „Magma“ und „Chameleon“ Look für rund 50 Euro in den Regalen stehen.


(Visited 10 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.