Neuer Dell Gamer-PC

Viel Leistung für viel Geld

Dell bringt passend zum Weihnachtsgeschäft ein neues Gamer Traumsystem auf den Markt. Der Dell Dimension XPS Gen4 kommt mit dem neuen Pentium 4 Extrem Edition 3,46 GHz daher und richtet sich preislich an wohlhabende Kunden. Als Plattform für Intels neues Kraftpaket agiert ein Mainboard mit einem i925XE Chipsatz und 1066MHz FSB Unterstützung.

Anzeige

Bis zu 4GB DDR2 RAM kann auf dem Board Platz finden und dürfte somit jedes Gamerherz höher schlagen lassen. Serial-ATA, RAID, PCI Express 16x und 1x bieten zeitgemäße Technik zum Anschluss von Festplatten und neuester Grafiktechnologie.
Die Konfiguration des Systems bleibt dem Kunden überlassen, so dass man je nach Geldbeutel und Leistungsansprüchen sein individuelles Paket erschaffen kann. Eine mögliche Kombination von Dell mit einer Radeon X800 XT, zwei 250GB Festplatten, 1GB DDR2-533 RAM, DVD-Brenner und einer Audigy 2 Soundkarte kostet dem leistungshungrigen Kunden ca. 3.500 Euro. In diesem Preis enthalten ist auch der Dell Service per Telefon und einen Vor-Ort Reperatur für einen Zeitraum von einem Jahr.
Da heutige Spiele mit diesem Hardware-Paket mehr als ausreichend bedient sind, richtet sich der neue Dell XPS Gen4 primär an zukunftige Spiele und bietet dadurch eine gute Grundlage für das Jahr 2005.

Dell Dimension XPS Gen4

Quelle: Computerbase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.