Passiv gekühlte ATI X800 von Asus

Weiteres Modell aus der SilentCool Reihe

„EAX800 Silencer“ wurde das Modell getauft, welches die Geräuschkulisse in PCs senken helfen soll. Der Chiptakt beträgt 392 MHz, die 256 MByte GDDR-3 Speicher takten mit 350 MHz (700 MHz DDR). Daten schaufeln die bei den ATI X800-Modellen üblichen 12 Pixel Pipelines. Dank der „Silent Cool“-Kühlung wird diese passiv gekühlte Karte im Gehäuse keinen Mucks von sich geben. Die Preisempfehlung für die ab September im Handel befindliche Karte liegt bei etwa 250 Euro.

Anzeige

Quelle: ASUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.