DVD-Kopien auf Knopfdruck

EZ-DUB vereinfacht Backup

Der externe Double-Layer-DVD-Brenner Lite-On SOHW-1673SU beherrscht eine „EZ-DUB“ genannte Technik, die Kopien auf Knopfdruck verspricht. Auf der Oberseite des Geräts finden sich zwei Knöpfe, der eine ist mit „Dub“ beschriftet und für Kopien gedacht, der andere mit „File“ zum Sichern von Daten. Will man eine CD oder DVD kopieren, so legt man das Original ein, drückt den Dub-Knopf und wartet, bis die Daten ausgelesen wurden. Dann legt man einen leeren Rohling ein und wartet, bis er beschrieben ist.

Anzeige

Die Handhabung des File-Knopfes funktioniert etwas anders. Hierfür müssen die Daten am PC in einen bestimmten Ordner kopiert werden und ein unbeschriebener Rohling eingelegt werden. Auf Knopfdruck werden dann die Dateien vom PC auf die Scheibe gebrannt.

Für beide Features ist eine Verbindung zum PC notwendig, auf dem die EZ-DUB Software laufen muss. Die neue Technik verspricht also keine Offline-Kopien, sondern ist für Nutzer gedacht, die sich nicht mit Brennprogrammen etc. auseinandersetzen wollen. Wie diese Nutzer reagieren werden, wenn sich die Kopie ihrer CSS-geschützten Film-DVD nicht abspielen lässt, bleibt abzuwarten.

Der Brenner bleibt allerdings kompatibel zu allen marktüblichen Brennprogrammen und wird mit der Nero-Brennsuite ausgeliefert. Das „SOHW-1673SU“ kann DVDs maximal mit 16facher Geschwindigkeit beschreiben und soll ab Ende September für etwa 100 Euro im Handel erhältlich sein.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.