TV-Lautstärkebegrenzer von Hama

(Auszug aus der Pressemitteilung)

November 2005 – Eben hat man noch friedlich den Film im Fernsehen verfolgt, plötzlich dröhnt ein Werbespot in fast unglaublicher Lautstärke. Ein vorwurfsvolles “Warum machst du so laut?” oder ein barsches “Mach bitte leiser!” sind die klassischen Reaktionen, die nicht selten zu Auseinandersetzungen im heimischen Wohnzimmer führen. Untersuchungen belegen, dass Werbung oft bis zu 140 Prozent lauter eingeblendet wird als das restliche Programm. Das erwünschte Ziel, mit dem plötzlich anschwellenden Tonpegel Aufmerksamkeit zu erregen, schlägt fast immer ins Gegenteil um und der Verbraucher reagiert genervt.

Anzeige

Jetzt naht Hilfe im Form eines nur zigarettenschachtelgroßen Kästchens. Für rund 25 Euro ist im Handel ein automatischer Lautstärkeregler von Hama erhältlich, der diesem Ärgernis ein für alle mal ein Ende bereitet. Der silberfarbene Audio Level Limiter, so die Originalbezeichnung, eignet sich für alle Fernsehgeräte mit Scarteingang und wird einfach zwischen Signalquelle (beispielsweise SAT- oder DVB- Receiver) und TV gesteckt. Automatisch reguliert er jetzt den Ton auf die vorab individuell eingestellte Lautstärke. Über die voll belegte Scart-Verbindung werden alle Signale (RGB, YUV, Video, S-Video, Datenleitungen etc.) durchgeschleift, ein zusätzlicher Cinch-Ausgang ermöglicht auch den Anschluss einer Stereoanlage oder eines Funkkopfhörers.

Art.-Nr. 42542 Audio Level Limiter, UPE1: 24,99 Euro

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers